Sponsored Article
Foto: LapID

Download

10 Tipps zur Führerscheinkontrolle durch den Chef

Führerscheinkontrolle durch den Arbeitgeber: ja, aber wie? In unserem kostenlosen Download beantworten wir die wichtigsten Fragen rund um die Führerscheinkontrolle im Fuhrpark.

Wer seine Mitarbeiter Firmenwagen lenken lässt, ist zu regelmäßigen Führerscheinkontrollen verpflichtet – sonst drohen der Verlust des Versicherungsschutzes und Strafen. Alle Infos dazu hier als kostenloser Download.

 

Freiwillige Angaben:

Die von Ihnen angegebenen Daten verwenden wir zur Durchführung der von Ihnen gewünschten Leistungen und stellen sie unserem Kooperationspartner LapID Service GmbH, Untere Industriestraße 20, 57250 Netphen zu Marketingzwecken zur Verfügung. Wir geben Ihre Daten nicht an weitere Dritte weiter. Zu statistischen Zwecken führen wir eine anonymisierte Betrachtung des Nutzerverhaltens durch.

Was Sie erfahren:

  1. Warum muss eine Führerscheinkontrolle im Fuhrpark erfolgen?
  2. Wie häufig sollte der Führerschein kontrolliert werden?
  3. Worauf ist bei der Kontrolle des Führerscheins zu achten?
  4. Konsequenzen bei Nicht-Durchführung der Kontrolle
  5. Delegation der Halterhaftung im Fuhrpark
  6. Besonderheiten bei Poolfahrzeugen
  7. Was ist bei ausländischen Führerscheinen zu beachten?
  8. Methoden zur Durchführung der Führerscheinkontrolle
  9. Was ist bei Überlassungen an Dritte zu beachten?
  10. Längere Krankheit: Regelungen zur Führerscheinkontrolle

Frustriert von der Mitarbeitersuche?

handwerk.com und die Schlütersche helfen Ihnen Ihre offenen Stellen einfach, zeit- und kostensparend mit den richtigen Kandidaten zu besetzen! Mehr als 500 Betriebe vertrauen uns bei der Mitarbeitersuche!

Jetzt Bewerber finden!

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.

Panorama

Handwerker ohne Führerschein: Chef kauft Lastenfahrrad

Ein Transporter, aber mehrere Mitarbeiter ohne Führerschein. Im Betriebsalltag ist das ein Problem. Ein Handwerksunternehmer hat der Bild verraten, welche Lösung er gefunden hat.

    • Panorama, Fuhrpark
Fotolia_48151154.jpeg

Erste Frist im Januar 2022

Führerschein-Umtausch: Darauf sollten Handwerker achten

In den kommenden Jahren müssen vor 2013 ausgestellte Führerscheine umgetauscht werden. Handwerker sollten dabei besonders auf einen Punkt achten.

    • Fuhrpark
Abschied vom Papierführerschein: Die Jahrgänge 1965 bis 1970 müssen ihren Lappen bis Anfang 2024 gegen einen neuen EU-Führerschein umtauschen.

Fuhrpark

Führerschein-Umtausch: Diese Jahrgänge müssen jetzt handeln

Bis 2033 müssen alle Führerscheine in Deutschland umgetauscht werden. Für diese Jahrgänge läuft die Umtauschfrist Anfang 2024 ab.

    • Fuhrpark
Innenminister wollen Frist für Führerumtausch wegen der Corona-Pandemie verlängert.

Politik und Gesellschaft

Führerschein-Umtausch: Frist soll verlängert werden

Für manche Jahrgänge ist die Frist zum Führerscheinumtausch abgelaufen. Laut einem aktuellen Beschluss bleiben Verstöße jedoch vorerst ohne Folgen.

    • Politik und Gesellschaft