Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Unternehmerinterview: 9 Fragen digital

"Abends bleibt das Smartphone aus"

Abends schaltet Tanja Neumann bewusst Telefon und Smartphone aus. Die Glasermeisterin ist dafür den Rest des Tages auf vielen Kanälen aktiv. Wo, das erzählt sie in unserem kurzen Interview.

Firmensteckbrief:

  • Firmenname: Heideglas Uelzen; www.heideglas.de
  • Ort: Uelzen
  • Gewerk: Glaser
  • Mitarbeiterzahl: 10
  • Gründung: 2010
  • Funktion: Glasermeisterin
Tanja Neumann gönnt sich bewusst digitale Auszeiten. -
Foto: Privat

1. Surfen Sie eher mobil oder am PC/Notebook? In der Firma am PC, zuhause am Laptop und unterwegs mit dem Handy.

2. Was ist derzeit Ihre Lieblings-App – und warum? Die Deutsche Bahn App. Und die vom Schweizer Taschenmesser. Sie hat einen Spiegel, eine Wasserwaage, kann umrechnen etc. Außerdem nutze ich WhatsApp häufig.

3. Beziehen Sie Produkte für Ihren Betrieb zunehmend über Online-Händler? Große Glasprodukte beziehen wir über normale Händler. Aber alles drum herum, an Werkzeug oder anderen Materialien bestellen wir online. Das geht schnell und ist kostengünstig.

4. Was war bisher Ihre größte digitale ­Herausforderung? Die Einführung von Elena, das System zur Meldung der Personaldaten. Und SEPA war auch ein großes Thema.

5. Wofür nutzen Sie Social Media? Wir sind bei Facebook aktiv. Auch auf Twitter und ­Instagram habe ich Profile, bin aber noch nicht zur Vernetzung aller Inhalte gekommen.

6. Was war Ihre wichtigste digitale Anschaffung im Betrieb? Die PCs und das Multifunktionsgerät zum Drucken, Scannen und Faxen.

7. Windows, Android oder Apple? Mobil Apple und stationär Windows.

8. Gönnen Sie sich Online-Auszeiten? Abends stelle ich oft alles aus: Handy, Telefon und sogar die Klingel.

9. Welche ist Ihre Lieblings-Website – und warum? AZ online, die Regionalnachrichten und Facebook.

(ja)

Auch interessant:

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Unternehmerinterview: 9 Fragen digital

"Alle Mitarbeiter sind vernetzt"

Im Autohaus Müller in Genthin sind die Mitarbeiter nicht nur per Smartphone vernetzt. Sie können aus mehreren Filialen zentral auf alle Daten zugreifen, berichtet die Chefin Cornelia Müller in unserem kurzen Interview.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Unternehmerinterview: 9 Fragen digital

„YouTube für die neuesten Trends aus Asien und Amerika“

Im Salon das Smartphone, zu Hause das Laptop: Friseurmeisterin Barbara Johnson ist digital gut unterwegs, zum Beispiel mit einem eigenen Blog.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Unternehmerinterview - 9 Fragen digital

"Google Earth ist mein täglicher Begleiter"

Für Kerstin Grabinski ist besonders wichtig, wie das Wetter jeden Tag wird. Die Chefin eines Gerüstbaubetriebs hat aber noch einen wichtigen Informationslieferanten: Google Earth. Warum, verrät sie hier.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Unternehmerinterview: 9 Fragen digital

"WhatsApp – ist so praktisch"

Online-Dienste sind ein fester Bestandteil des Arbeitsalltags von Ute Thielscher. Umso wichtiger sind der Unternehmerin regelmäßige Technik-Auszeiten.

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.