handwerk.com Archiv
Aktuelle Inhalte findest Du unter www.handwerk.com.

Software-Übersicht

Die beste Freeware für Ihren Rechner

Im Internet gibt es viele kostenlose Helferlein, die die Arbeit am PC schneller, sicherer oder schlicht einfacher machen. Viele davon stehen teurer Spezialsoftware in nichts nach. Hier eine Auswahl der besten Freeware-Tools für Ihren Rechner.

Kleine Helferlein
vernetzt social media computer
Kleine Helferlein  - Im Netz gibt es für die unterschiedlichsten Anforderungen rund um den Rechner nützliche Tools. Viele davon sind sogar als Freeware kostenlos. Wenn die Software Ihnen etwas wert ist, können Sie gemäß des Freeware-Gedankens auch dafür spenden.
Im Netz gibt es für die unterschiedlichsten Anforderungen rund um den Rechner nützliche Tools. Viele davon sind sogar als Freeware kostenlos. Wenn die Software Ihnen etwas wert ist, können Sie gemäß des Freeware-Gedankens auch dafür spenden.
Foto: BilderBox.com

Sie suchen ein kleines Helferlein, um Ihre Festplatte wieder flott zu machen? Oder Sie haben immer wieder Schwierigkeiten im .rar-Format gepackte Dateien zu nutzen? Oder Sie wollen einen Text lieber im pdf-Format verschicken?

Weg mit dem Datenschrott

Kostenlose Tools für den Rechner
FW-CCleaner
Kostenlose Tools für den Rechner - Mit dem CCleaner bekommen Sie den Datenmüll gut von Ihrer Festplatte.
Mit dem CCleaner bekommen Sie den Datenmüll gut von Ihrer Festplatte.
Screenshot: Hamacher

Reinemachen auf dem Rechner
Ein wirklich nützliches Programm, um die Festplatte wieder flott zu bekommen ist der CCleaner. Das kleine Programm hilft Ihnen dabei, Datenschrott - der sich über die Jahre unweigerlich auf den Festplatten Ihres Rechners ansammelt - mit wenigen Mausklicks zu entfernen. Pluspunkt: Die einfache Bedienbarkeit des Programms.

Wirksamer als die Systemsoftware

Kostenlose Tools für den Rechner
FW-Defraggler
Kostenlose Tools für den Rechner - Mit dem Defraggler bekommen die Daten auf Ihrer Festplatte eine ordentliche Struktur. Vorteil: Daten werden schneller gefunden und Porgramme starten fixer.
Mit dem Defraggler bekommen die Daten auf Ihrer Festplatte eine ordentliche Struktur. Vorteil: Daten werden schneller gefunden und Porgramme starten fixer.
Screenshot: Hamacher

Klare Struktur in den Daten
Im Alltag legt Ihr Rechner Daten und Programme dort auf Ihrer Festplatte ab, wo er gerade Platz findet. Das kann dazu führen, dass an sich zusammengehörende Daten und Programmteile weit verstreut auf dem Datenträger liegen. Für Ordnung sorgt hier das windowseigene Defragmentierungsprogramm. Doch es geht noch besser: Mit dem Defraggler. Das Tool sortiert Ihre Daten auf der Festplatte und hinterlegt zusammengehörige Daten an den gleichen Stellen des Datenträgers. Vorteil: Der Rechner findet die Daten leichter und lädt Programme und Dateien schneller.

Ebenfalls nützlich: der Revo Uninstaller. Das Programm hilft, Reste bereits deinstallierter Software wirklich restlos von Ihrer Festplatte zu löschen. Beachtlich ist dabei, wie groß solcher „Datenschrott“ zum Teil sein kann.

Wie Sie nie wieder Probleme mit im .rar-Format gepackten Dateien haben, lesen Sie auf der nächsten Seite.

Endlich Schluss mit „komischen“ Datenkompressionsformaten

Der Universal-Entpacker
FW-7zip
Der Universal-Entpacker - Mit dem Tool 7-Zip können Sie die meisten gängigen Daten-Pack-Formate entpacken.
Mit dem Tool 7-Zip können Sie die meisten gängigen Daten-Pack-Formate entpacken.
Screenshot: Hamacher

Ein Kunde liefert Ihnen einen Bauplan? Prima! Noch dazu in einem gepackten Format. Auch super. Denn das schont das Volumen Ihres Datentarifs. zip-Dateien kann Windows seit der Version 7 problemlos eigenständig entpacken. Was aber ist, wenn der Kunde mit einem .rar-Pack-Programm arbeitet? Daran beißt sich Windows die Zähne aus. Nicht aber das Freewaretool 7-Zip. Einmal installiert, kann Ihr Rechner dank des Open-Source-Entpackers die Archivformate ZIP, CAB, RAR, ARJ, GZIP, TAR und 7z problemlos öffnen.

Sie verschicken Angebote und Rechnungen lieber als pdf? Dann kann der PDFCreator eine echte Hilfe sein. Im Handumdrehen zaubert die Software pdfs aus Ihren Dokumenten.

Ein echtes Highlight für spektakuläre Fotos, finden Sie auf der letzten Seite.

Kitzeln Sie spektakuläre Details aus Ihren Fotos heraus

Eine weitere echte kleine Perle in der großen Masse der kleinen Freewaretools ist der Picturenaut. Das kostenlose Tool hilft Ihnen, aus mehreren, unterschiedlich belichteten Aufnahmen ein einzelnes Bild zu machen. Fotofachleute nennen solche Bilder HDR-Fotos. HDR steht für High Dynamic Range Images, also Bilder, deren Kontrastumfang über dem liegt, was unser Auge normalerweise wahrnehmen kann. In dem Tool rechnen Sie aus mindesten zwei (oder besser mehr) Bildern eine solche HDR-Aufnahme zusammen, wie das geht, sehen Sie in dieser Fotogalerie:

Für die Profifotografen unter Ihnen: Bitte nicht mit den Augen rollen. Das geht mit dem Tool noch besser. Die Bildreihe soll aber eben auch nur die Funktionsweise des Tools beschreiben. Und ganz ehrlich: So schlecht ist das Ergebnis auch nicht, oder?

Bleiben wir gleich beim Thema Fotos: Mit Paint.NET finden Sie eine leicht handhabbare Bildbearbeitungssoftware, die neben Fotokorrekturfunktionen auch mit Ebenen umgehen kann.

Natürlich finden sich im Netz neben viel Schrott auch zahllose weitere Perlen im Freeware-Bereich. Kennen Sie welche? Dann freue ich mich auf eine Mail an hamacher@handwerk.com. Gern werde ich Ihre Vorschläge sammeln und hier ebenfalls veröffentlichen.

(ha)

Weitere Themen aus dem Bereich Software finden Sie hier:

Frühjahrsputz im Frühsommer: So bringen sie Ihren Rechner in Schwung
Miese Cyberkriminelle: Diese Gefahren bedrohen Ihren Rechner wirklich
Zu viel zu tun? So entlarven Sie Ihre Zeitfresser

Tipps, Downloads und News für Ihren Betrieb:der handwerk.com-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen handwerk.com-Newsletter!