handwerk.com Archiv
Aktuelle Inhalte findest Du unter www.handwerk.com.

Fiat-Pritschenwagen: praktisch, aber teuer

Fiat-Pritschenwagen: praktisch, aber teuer

Pick-ups sind Autos fürs Grobe. Dass sie trotzdem Pfiff haben können, zeigt Fiat mit dem Strada.

Pick-ups sind Autos fürs Grobe. Dass sie trotzdem Pfiff haben können, zeigt der Fiat mit dem Strada. Dessen Auftritt ist bestechend: schnittige Frontpartie, sportlich-schräge Frontscheibe, dazu eine Rückwand mit allerhand Zierrat für Sport und Gewerbe.

In ihm steckt ein echtes Nutzfahrzeug, wie die starre, blattgefederte Hinterachse beweist. Ein Gitter schützt die Heckscheibe, dient dank seitlicher Bügel als Leiterhalterung. Die Pritsche ist knapp 1,8 Meter lang, kommt auf 2,4 Quadratmeter Fläche. Der Zugang erfolgt über eine Trittstufe am Heck. Der Pritschenboden verfügt über Holzleisten als Schutz sowie Zurrösen. 600 Kilogramm Nutzlast sollten für zahlreiche Anwendungsfälle ausreichen. Und eine Tonne Anhängelast darf der Fiat ebenfalls ziehen. Mit 1,8 Tonnen Gesamtgewicht und 4,4 Metern Länge ist er größer, als es die zierliche Karosserie vermuten lässt.

Das Fahrerhaus ist eher knapp geschnitten. Reicht die Innenlänge aus, so wird es mit dem Kopfraum für große Fahrer schon sehr knapp.

Schlank ist das Angebot der Motoren. Billigste Variante ist ein Benziner mit 54 kW (74 PS). Doch das schmalbrüstige Maschinchen verfügt mit einem maximalen Drehmoment von nur 104 Nm über keinerlei Mumm. Die bessere Wahl ist der Turbodiesel mit 1,7 Liter Hubraum und 51 kW (69 PS). Gut 150 km/h Höchstgeschwindigkeit und eine Beschleunigung von null auf 100 km/h in 15,5 Sekunden reichen für den Normalgebrauch allemal. Einzig der Preis schmerzt beim Diesel: Er kostet gegenüber dem Benziner (Grundpreis 15.700 Mark) einen Mehrpreis von 2600 Mark. Da langt Fiat ordentlich hin.

Technische Daten: Fiat Strada

Modell

Strada 75

Strada TD 70

Motor

Vierzylinder-Benziner, Multipoint-Einspritzung. Hubraum 1242 cm³, Leistung 54 kW (74 PS), Drehmoment 104 Nm

Vierzylinder-Dieselmotor, Vorkammer-Einspritzung. Hubraum 1698 cm³, Leistung 51 kW (69 PS), Drehmoment 134 Nm

Radstand

2718 mm

Länge/Breite/Höhe

4398/1665/1585 mm

Länge/Breite Laderaum

1770/1350 mm

Leergewicht/Nutzlast

1135/630 kg

1220/630 kg

Grundpreis

15.700 Mark

18.300 Mark

Tipps, Downloads und News für Ihren Betrieb:der handwerk.com-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen handwerk.com-Newsletter!