Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Feiern am Jahresende

Betriebsfeiern: Party, Party, Party

2015 war ein gutes Jahr für das Handwerk. Sie und Ihre Mitarbeiter haben geackert bis zum Anschlag. Die meisten von Ihnen wollen jetzt feiern, ergibt unsere Umfrage. Die besten Tipps für Ihre Betriebsparty lesen Sie hier.

Betriebsfeiern sind dieses Jahr angesagt: - Knapp zwei Drittel der Umfrageteilnehmer auf handwerk.com machen eine Weihnachtsfeier.
Knapp zwei Drittel der Umfrageteilnehmer auf handwerk.com machen eine Weihnachtsfeier.
Foto: detailblick-foto - fotolia.de

Klar ist auch eine Weihnachtsfeier eine anstrengende Angelegenheit. Sie muss vorbereitet werden und mit den Mitarbeitern ist am nächsten Tag nicht viel anzufangen. Aber für das Betriebsklima und die Motivation der Mitarbeiter hat die gemeinsame Feier einen hohen Wert.

Kein Wunder, dass der Großteil der handwerk.com-Umfrageteilnehmer dieses Jahr eine Weihnachtsfeier veranstaltet: 62 Prozent machen das.

15 Prozent der Betriebe schätzen den Wert der Betriebsfeier ebenfalls hoch ein. Auch sie feiern, aber nicht in der Weihnachtszeit. Da ist einfach zu viel los.

Für Sie, die Partylöwen unter den Unternehmern, haben wir hier ein paar Tipps für erfolgreiche Feiern zusammengestellt.

  • Fünf Tipps für gelungene Betriebsfeiern: Mit den Ratschlägen in diesem Artikel, haben Sie garantiert jedes Fest im Griff. Das Wichtigste: Die Party muss gar nicht teuer sein. Wenn Sie Ihre Mitarbeiter in die Planung einbeziehen, kann fast nichts mehr schiefgehen. Hier können Sie den Artikel lesen.

  • Partyknüller Fiskus: Auch wenn die Feier einen Brummschädel hinterlässt, finanziell gesehen ist ein gutes Erwachen am nächsten Morgen kein Problem. Dem Staat sei Dank. Er hat die Steuerfreigrenze bei vielen Extras wie Arbeitsessen, Betriebsfeiern und Geschenken zuletzt deutlich erhöht. Zum Artikel.

  • Zeitmanagement: Die meisten Unternehmen schaffen es, trotz der Arbeitsbelastung noch eine Betriebsfeier zu organisieren. Nur ein Prozent antworteten in unserer Umfrage, sie hätten wegen der guten Auftragslage keine Zeit für die Organisation. Damit es im nächsten Jahr klappt, haben wir hier gute Tipps für effektives Zeitmanagement gesammelt.
Bleiben 22 Prozent unserer Umfrageteilnehmer, die in diesem Jahr keinen Grund zum Feiern sehen. Ihnen wünschen wir mehr Erfolg 2016.

(deg)


Auch interessant:


Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Fünf Tipps für eine gelungene Betriebsfeier

Fest im Griff

Sie wollen mit Ihren Mitarbeitern mal wieder so richtig feiern? Spektakulär und teuer muss so ein Fest gar nicht sein. Hauptsache, es schweißt Ihr Team zusammen. Hier einige Tipps und Ideen.

Es gibt Alternativen zur traditionellen Feier im Betrieb.
Foto: khosrork - stock.adobe.com

Alternativen gesucht

Corona: Was wird aus der Weihnachtsfeier im Betrieb?

Trotz Pandemie sollten Betriebe ihre Weihnachtsfeier nicht einfach ausfallen lassen. Warum das so ist und welche Alternativen es gibt, erklärt Coach Anja Mýrdal.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Archiv

Feiern vor dem Fest

Das Handwerk ist nicht nur bei der Arbeit einfallsreich, sondern auch wenn es ans Feiern geht – besonders vor Weihnachten.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Steuerfreie Sachbezüge

Mehr Spielraum für steuerfreie Extras!

Fiskus in Spendierlaune: Höhere Freigrenzen. Einfachere Regeln für Tankgutscheine. Und eine kleine Revolution bei Betriebsfeiern. So nutzen Sie die neuen Regeln für Ihr Team!

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.