Birgit Lutzer
Birgit Lutzer

ist freie Journalistin. Das Schreibhandwerk ist eine ihrer Leidenschaften. Und sie hört genau zu. Denn sie weiß, dass jeder Mensch eine Geschichte zu erzählen hat. Wenn daraus ein spannender Beitrag wird, freut sich auch die Reaktion. Privat mag die Marketing-Fachfrau Spaziergänge mit ihrem Hund und Rockmusik.

Ein digitales Vertragsmanagement-System kann dabei helfen. Zwei Unternehmensberaten sagen, was bei der Anschaffung zu beachten ist.

Digitalisierung + IT

Alle Verträge im Blick – digitales Vertragsmanagement

Vereinbarungen mit Kunden, Abos, Miet- und Leasingverträge – da kann man schnell den Überblick verlieren. Helfen kann ein digitales Vertragsmanagement-System.

Social-Media-Aktivitäten für den Betrieb sind Arbeitszeit. Das sollten alle Teammitglieder akzeptieren.

Marketing

Social Media: So übernimmt Ihr Team die Arbeit

Wer als Chef keinen Bezug zu Social Media hat, sollte sich Hilfe bei den Mitarbeitern suchen. In 4 Schritten kommen Sie als Team ans Ziel.

Mit diesen Kommunikationstipps sorgen Sie für Klarheit.

Kommunikation

Hilfe, meine Mitarbeiter verstehen mich nicht!

Tun Ihre Leute oft etwas anderes als das, was Sie erwarten? Dann haben Sie vermutlich ein Kommunikationsproblem.

Wenn Sie unzuverlässig sind, ist Ärger mit Kunden programmiert.

Die besten Tipps

Hilfe, ich bin unzuverlässig – wie komme ich da raus?

Wenn Sie gerne mal fünf gerade sein lassen, kann das im Geschäftsleben nach hinten losgehen. Was steckt hinter Unzuverlässigkeit – und was ist zu tun?

Preise lassen sich leichter erhöhen, als Sie denken.

Strategie

5 Gründe, warum Sie sich unter Wert verkaufen – und wie Sie das ändern!

Wer seine Leistung viel zu günstig anbietet, lässt sich oft von Annahmen und unnötigen Ängsten ausbremsen. Sie wollen die Preise erhöhen? Dann räumen Sie mit diesen 5 Irrtümern auf!

Ein erfolgreicher Unternehmer muss mehr als das eigene Handwerk draufhaben.

Strategie

Unternehmerische Fähigkeiten: Haben Sie’s wirklich drauf?

Was muss ein Betriebsinhaber können und wissen? Klar ist: Es gehört mehr dazu, als das eigene Handwerk zu beherrschen. Um diese 5 Voraussetzungen sollten Sie sich kümmern.