Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

CeBIT

CeBIT: Das Handwerk im Fokus

Das gab es noch nie: Einen Tag dreht sich auf der weltgrößten Computermesse im Forum Mittelstand alles ums Handwerk. Sie können als VIP dabei sein.

Ob Maler, Elektriker oder Tischler: Im Handwerk herrscht Aufbruchstimmung. Betriebe investieren wieder. Ganz oben auf der Prioritätenliste stehen ITK-Lösungen. Anlass genug für das Norddeutsche Handwerk und handwerk.com als Medienpartner der CeBIT einen neuen Schwerpunkt im Forum Mittelstand zu setzen: Fokus Handwerk am 20. März.

Einen Tag lang steht das Forum in Halle 5 im Zeichen der Branche. Interviews, Diskussionen und Vorträge fokussieren auf Lösungen, von denen kleine und mittlere Betriebe profitieren. Unternehmer, ITK-Experten und Betriebsberater berichten aus der Praxis und verraten, wie man Lehrgeld sparen kann.

Geführte Messerundgänge im Anschluss bieten Chefs die Gelegenheit, branchengerechte Lösungen in Augenschein zu nehmen. Exklusive Standführungen gibt es bei T-Com und Datev.

Den Auftakt im Forum Mittelstand macht ein Prominenter: Martin Kind, Hörgeräte-Akustiker und Präsident von Hannover 96. ITK sieht er als Baustein zur Meisterschaft am Markt. Seit vielen Jahren lenkt er so sein weltweit agierendes Unternehmen. Im Handwerk Fokus 1: Martin Kind Meister, Macher, Mensch steht er der Chefredakteurin des Norddeutschen Handwerks, Irmke Frömling, Rede und Antwort.

Das zweite zentrale Thema lautet Kostenstelle Kommunikation. Chefs und Mitarbeiter telefonieren heute mehr denn je. Vielen Handwerkern flattern saftige Handy- und Telefonrechnungen ins Haus. Axel Schlicker, Leiter T-Punkt Business Hannover, zeigt Einsparmöglichkeiten auf und stellt sich danach den Fragen des Forums. Moderiert wird der Handwerk Fokus 2 von Dr. Sabine Wilp, Sprecherin der Handwerkskammer Hannover.

Datenklau im Mittelstand

Höhepunkt am Nachmittag: Handwerk Fokus 3: Datendiebstahl Big Brother in kleinen Betrieben. Betroffen von der Computerkriminalität ist immer stärker der Mittelstand. Was müssen Chefs im Auge behalten? Darüber diskutieren Eckhard Schwarzer von der Geschäftsleitung der Datev, Dr. Harald Grürmann, Präsident Steuerberaterkammer in Niedersachsen, Unternehmer Claus Holtmann und Dietmar Rokahr, Leiter der Betriebsberatung bei der Kammer Hannover.

Sie können als VIP dabei sein

Das "Norddeutsche Handwerk" und handwerk.com laden 20 Entscheider zur CeBIT. Einen halben Tag lang vormittags oder nachmittags, ganz wie Sie möchten sind Sie exklusiver Gast auf der Messe. Die zweite Hälfte Ihres Messetages können Sie individuell gestalten. Was wir Ihnen im Einzelnen bieten, lesen sie unter Das VIP-Angebot

Sie Möchten Sie zu unseren Gästen gehören? Dann bewerben Sie sich, und füllen Sie das folgende Formular aus:

Das VIP-Angebot

Das "Norddeutsche Handwerk" und handwerk.com laden 20 Entscheider zur CeBIT. Einen halben Tag lang vormittags oder nachmittags, ganz wie Sie möchten sind Sie exklusiver Gast auf der Messe. Die zweite Hälfte Ihres Messetages können Sie individuell gestalten.

Das bieten wir Ihnen am 20. März auf der CeBIT:

Vormittag

10.00 Uhr Treffen im Verwaltungsgebäude der Deutschen Messe AG, anschließend Kaffee in der Lounge "Forum Mittelstand"

"Fokus Handwerk 1", Forum Mittelstand

10.30-10.50 Uhr, Meister-Macher-Mensch: Martin Kind, Hörgeräteakustiker und Präsident von Hannover 96

"Fokus Handwerk 2", Forum Mittelstand

11.00-11.20 Uhr, Expertentipps: Mobilfunk, Festnetz, Internet So senken Mittelständler ihre Kommunikationskosten

Referent: Axel Schlicker, Leiter T-Punkt Business Hannover

11.20-11.40 Uhr, Kostenstelle Kommunikation, Diskussion im Forum

Moderation: Dr. Sabine Wilp, Pressesprecherin Handwerkskammer Hannover

12.00-13.30 Uhr, Messeführung zu Datev und T-Com

Mittag

ab 13.30 Uhr Mittagessen in der Hermes Lounge, Empfang durch Messe-Vorstand

Nachmittag

14.00-15.30 Uhr, Messeführung zu Datev und T-Com

"Fokus Handwerk 3", Forum Mittelstand

15.45-16.30 Uhr, "Datendiebstahl: Big Brother in kleinen Betrieben", Podiumsdiskussion

Eckhard Schwarzer, Geschäftsleitung Datev

Dr. Harald Grürmann, Präsident Steuerberaterkammer in Niedersachsen

Claus Holtmann, Holtmann Messe+Event GmbH, Langenhagen

Dietmar Rokahr, Leiter der Betriebsberatung bei der Handwerkskammer Hannover

17.00 Uhr, "Come together" Forum Mittelstand

Frustriert von der Mitarbeitersuche?

handwerk.com und die Schlütersche helfen Ihnen Ihre offenen Stellen einfach, zeit- und kostensparend mit den richtigen Kandidaten zu besetzen! Mehr als 500 Betriebe vertrauen uns bei der Mitarbeitersuche!

Jetzt Bewerber finden!

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.

Tools up!

Hier lernt die Jugend Handwerk spielend kennen

Ein anderer Ansatz gegen Nachwuchsmangel: Handwerk macht nicht nur schmutzig, sondern vor allem Spaß! Das Computerspiel "Tools up!" könnte den vermitteln.

    • Panorama

Unternehmerbefragung

Handwerksbetriebe: E-Mobilität noch nicht im Fokus

Erst wenige Handwerksbetriebe setzen auf die Elektromobilität. Die Mehrheit kann sich das auch laut ZDH auch auf absehbare Zeit nicht vorstellen.

    • Fuhrpark

Kundenbindung

Wie wichtig ist Stammkundschaft für Ihren Betrieb?

Um ihn dreht sich alles. Der Kunde ist König, der Mittelpunkt allen Wirtschaftens. Da ist es doch gut, wenn man möglichst viele Stammkunden unter seinen Abnehmern hat. Oder? Wie wichtig ist Stammkundschaft für Ihren Betrieb?

    • Strategie

Und? Was hast du heute gemacht?

Imagekampagne 2018: So können Betriebe mitmachen!

Bei der neuen Imagekampagne dreht sich alles um Erfüllung – wie sie nur ein Handwerksberuf bietet. Nach TV-Spot und Plakaten können nun auch Betriebe Teil der neuen Kampagne werden.

    • Panorama