Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Cebit 2005

Cebit: Eintritt für Gewinner frei

Als VIP auf die Cebit? Mit exklusiver Führung? Wenn Sie ein Gewinner sind, öffnen wir Ihnen die Türen.

Als VIP auf die Cebit? Mit exklusiver Führung? Wenn Sie ein Gewinner sind, öffnen wir Ihnen die Türen.

handwerk.com verlost 20 Tickets für VIP-Touren über die Computermesse. Wer eines ergattert, kann in individuellen Vorführungen IT-Lösungen kennen lernen. Fachjournalisten und Betriebsberater der Handwerkskammer Hannover führen Sie zu ausgewählten Anbietern und hinterfragen gemeinsam mit Ihnen, inwieweit eine Lösung zu Ihrem Betrieb passt.

In einer kleinen Gruppe mit Kollegen können Sie neue Informations- und Kommuni-

Das Gewinnspiel

Wer freien Eintritt und eine VIP-Führung gewinnen möchte, muss folgende

Fragen richtig beantworten und etwas Glück haben:

Frage 1:

Wo trifft sich das Handwerk auf der Computermesse: In Halle 5, 6 oder 7?

Frage 2:

Wie viele aller Messebesucher kamen 2004 aus mittelständischen Betrieben:

10, 25 oder 50 Prozent?

Frage 3:

Was ist ein Blackberry: Eine Funkmaus, ein Handheld oder eine Speicherkarte?

Die Antworten schicken Sie bis zum 28. Februar per Mail oder Fax an die Redaktion. E-Mail: redaktion@handwerk.com Fax: (0511) 8550 2403

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Handwerksunternehmer. Das Los entscheidet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das VIP-Paket

Freier Eintritt, Zugang zu VIP-Bereichen

Messerundgang im kleinen Kreis mit Fachredakteuren und Betriebsberatern

Exlusive Live-Vorführungen aktueller Lösungen

Die VIP-Tour im Überblick

Top-Thema 1: Ein Schwerpunkt der VIP-Touren sind mobile Geschäftsanwendungen. Die Verbindung von Mobilfunk, WLAN-Technik (Wireless Local Area Network) und Internet eröffnet Chefs vielfältige Möglichkeiten. Fachleute zeigen Ihnen zum Beispiel, wie Sie Mitarbeiter, die im Kundendienst tätig oder auf Montage sind, noch effizienter steuern können. Und Sie erfahren, wie sich die WLAN-Technik Gewinn bringend auf dem Firmengrundstück einsetzen lässt.

Top-Thema 2: Im Fokus der VIP-Touren steht darüber hinaus das Thema IT-Sicherheit. Sie sehen neue Spam-Filter und Antiviren-Programme und bekommen Tipps, wie Sie die Software für Ihre Belange optimal einstellen. Experten informieren Sie zudem über rechtliche Aspekte des IT-Schutzes. Oder wissen Sie, was man beachten muss, damit man im Schadensfall nicht von Dritten zur Kasse gebeten wird?

Top-Thema 3: Ein dritter Schwerpunkt der Führung ist betriebswirtschaftliche Software. Die Präsentation umfasst zum einen Lösungen für die Finanz- und Lohnbuchhaltung. Zum anderen können Sie sich ein Bild von Programmen machen, die Ihre Geschäftsprozesse vollständig abbilden (Enterprise Resource Planning). Entscheidender Aspekt: Wie können Handwerker ihre Prozesskette straffen und so Geld sparen?

Aufträge übers Internet: Sparen ist eine Sache, Geld verdienen eine andere: Ob Handwerker übers Internet an lohnende Aufträge kommen, ist Thema einer Podiumsdiskussion im Anschluss an den Messerundgang im Forum Mittelstand (Halle 6). Diskutiert wird über Online-Auktionshäuser, die Aufträge versteigern, sowie staatliche und privatwirtschaftliche Ausschreibungsdaten-

Termin: Die Touren finden am Montag, 14. März, statt. Sie starten um 13 Uhr mit einem Imbiss. Die Führungen dauern rund zwei Stunden. Anschließend wird diskutiert. Danach erwartet Sie noch eine Überraschung.

Fakten zur Cebit

Termin: 10. bis 16. März, 9 bis 18 Uhr

Eintrittspreise:

Tageskarte: 37 Euro, 32 Euro (Vorverk.)

Dauerkarte: 80 Euro, 70 Euro (Vorverk.)

Themenschwerpunkte:

Business Processes: Hallen 1, 3-8

Communications: Hallen 11-16, 26; Pavillons 32-36

Digital Equipment amp; Systems: Hallen 1, 2, 19-25

Banking amp; Finance: Halle 17

future parc: Halle 9

Public Sector Parc: Halle 9

Informationen: www.cebit-mittelstand.de

Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

CeBIT-Angebot

CeBIT: Augen auf – und durch

Ein Streifzug durch die vielen Hallen lohnt sich.

Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Cebit

Cebit bleibt am Ball

Dass die Cebit auch 2006 Weltmeister unter den Computermessen wird, steht außer Frage. Und außer Frage steht, worauf der Erfolg fußt: dem Mittelstand. Mehr denn je zielen die Messe-Macher nächstes Jahr auf Besucher aus KMU.

Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

CeBIT

CeBIT: Das Handwerk im Fokus

Das gab es noch nie: Einen Tag dreht sich auf der weltgrößten Computermesse im Forum Mittelstand alles ums Handwerk. Sie können als VIP dabei sein.

Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Cebit 2006

Cebit baut Angebot für KMU weiter aus

Die Computermesse Cebit richtet sich 2006 noch stärker an Besucher aus kleinen und mittleren Unternehmen. Im Vordergrund stehen dabei die Themen: Profitabilität, Mobilität, Sicherheit und Internationalität.

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.