Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Cebit

CeBIT – Aufträge aus dem Internet

Wo finden Handwerker im Internet Aufträge? Wo verderben Pfuscher und Schwarzarbeiter seriösen Unternehmern das Geschäft? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt einer Podiumsdiskussion auf der CeBIT. Diskutieren Sie mit!

Wo finden Handwerker im Internet Aufträge? Wo verderben Pfuscher und Schwarzarbeiter seriösen Unternehmern das Geschäft? Diese Fragen stehen am Montag, 14. März, ab 16 Uhr im Mittelpunkt einer Podiumsdiskussion im Forum Mittelstand auf der CeBIT. Diskutieren Sie mit!

Veranstaltet wird die Gesprächsrunde von handwerk.com zusammen mit der Handwerkskammer Hannover. Zum Auftakt präsentiert handwerk.com-Redakteur Manfred Fischer virtuelle Ausschreibungsplattformen und Online-Auktionshäuser, in denen Aufträge unter den Hammer kommen nach dem Motto: Wer bietet weniger?

Dann kommen Unternehmer zu Wort: Auf dem Podium sitzen Zimmerermeister Jens Kaiser aus Ronnenberg und Maler- und Lackierermeister Matthias Schultze aus Isernhagen. Sie geben einen Einblick in die betriebliche Praxis ihrer Auftragsbeschaffung.

Mit dabei ist auch der Chef von Undertool, Thomas Grochowalski. Sein Online-Auktionshaus ist von allen am längsten auf dem Markt. Manche halten es für eine Fundgrube, andere sprechen von einer Preisfalle. Fest steht: Kaum eine andere Plattform im Web nutzen so viele Verbraucher, um günstig an handwerkliche Dienstleistungen zu kommen.

Viel Lärm um nichts? Diese Frage stellen sich viele, wenn von Internet-Ausschreibungsdatenbanken der öffentlichen Hand die Rede ist. Jörg Brinkmann, freier Unternehmensberater und Experte für digitale Auftragsvergabe, beleuchtet in der Gesprächsrunde den Status quo und die Vor- und Nachteile solcher Datenbanken.

Moderiert wird die Veranstaltung von der Pressesprecherin der Handwerkskammer Hannover, Dr. Sabine Wilp. Nach der Diskussion stehen die Referenten an der Themeninsel des "Norddeutschen Handwerks" und des Online-Dienstes handwerk.com im Mittelstandsforum Rede und Antwort.

Die Diskutanten:

Maler- und Lackierermeister Matthias Schultze (li), Zimmerermeister Jens Kaiser

Undertool-Chef Thomas Grochowalski (re), Unternehmensberater Jörg Brinkmann

Dr. Sabine Wilp, Pressesprecherin der HwK Hannover, handwerk.com-Redakteur Manfred Fischer

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.
Handwerk Archiv

VIP-Führung Handwerk

Das war die CeBIT 2010

Die CeBIT ist vorbei. Die Unternehmer haben auf der VIP-Führung Handwerk Aussteller besucht, Podiumsdiskussionen geführt und Netzwerke geknüpft. Die Ergebnisse haben wir in Bild und Film zusammengefasst.

    • Archiv
Handwerk Archiv

Archiv

CeBIT: Frühwarnsysteme im Finanzwesen

Podiumsdiskussion: Umsatz, Kosten, Außenstände – wie merken es Chefs frühzeitig, wenn rote Zahlen drohen?

    • Archiv
Handwerk Archiv

Kredite

So bereiten Sie das Bankgespräch richtig vor

Wer gut vorbereitet in das Gespräch mit seiner Hausbank geht, hat bessere Chancen auf einen Kredit. Was Sie im Vorfeld beachten sollten, das verdeutlichen Finanzexperten in einer Podiumsdiskussion.

    • Archiv
Handwerk Archiv

Online-Auktionen

Dicke Fische aus dem Netz?

Preisdumping, Pfusch, Schwarzarbeit – Auftragversteigerungen im Netz stehen massiv in der Kritik. Trotzdem läuft das Geschäft immer besser. Wer profitiert da eigentlich?

    • Archiv