Dann gibt's bei Brot Henke in Hannover zwei Rollen Toilettenpapier gratis dazu.
Foto: Katharina Wolf

Hamsterkäufe

Kein Klopapier wegen Corona? Dann geh doch zum Bäcker!

Wer bei Brot Henke für mehr als 10 Euro einkauft, bekommt zwei Rollen Klopapier gratis. Nachgefragt bei Geschäftsführer und Inhaber Ingo Heyde.

Das Coronavirus hat unser Leben auf den Kopf gestellt. Doch während die einen sich um ihren Betrieb sorgen oder nicht wissen, wie sie ihre Kinder betreuen sollen, horten die anderen Klopapier. Leere Regale in Supermärkten und Drogerien zeigen eindrücklich, was derzeit Mangelware in Deutschland ist.

Corona-Krise: So ist die Lage im Bäcker- und Fleischerhandwerk

Aufträge für Events, Messen und Catering fallen weg, aber die Umsätze in den Ladengeschäften nehmen zu. Diese Herausforderungen sehen Bäcker und Fleischer.
Artikel lesen >

Abhilfe gibt es bei Brot Henke in Hannover. Wer hier für mehr als zehn Euro einkauft, bekommt zwei Rollen Klopapier geschenkt. „Die Idee kam mir einfach so“, sagt Ingo Heyde, Bäcker- und Konditormeister, Geschäftsführer und Inhaber der Hannoveraner Traditionsbäckerei mit 120 Mitarbeitern. „Wir hatten eine ganze Palette übrig, die wir mal zu viel bestellt hatten.“

Und als immer mehr Kunden von ihren Schwierigkeiten berichteten, Toilettenpapier zu bekommen, legte Heyde vor gut einer Woche sein Angebot auf.

„Viele lachen, oft wird das Schild fotografiert – den Kunden gefällt’s“, sagt Heyde. „Ich war ehrlich gesagt selbst ein bisschen überrascht von der Resonanz.“ In drei Filialen gilt das Angebot, die Nachfrage ist groß. 200 bis 300 Rollen habe er schon verschenkt, sagt der Bäckermeister. Und er will noch ein bisschen durchhalten: „Wir machen das, so lange der Vorrat reicht.“

Tipp: Sie wollen keine wichtigen Infos für Ihren Betrieb zum Coronavirus verpassen? Dann melden Sie sich für den Newsletter von handwerk.com an.

Mehr zum Coronavirus finden Sie auf unserer Themenseite www.handwerk.com/corona.

Auch interessant:

Corona-Soforthilfe: Alle Zuschüsse der Bundesländer im Überblick

In fast allen Bundesländern gibt es jetzt Zuschüsse für von der Corona-Krise betroffene Solo-Selbstständige und Kleinbetriebe. Hier alle Infos für Handwerker.
Artikel lesen >

Wie Handwerksbetriebe Kurzarbeit beantragen

Sie wollen wegen des Coronavirus Kurzarbeit für Ihre Mitarbeiter beantragen? Hier finden Sie alle Infos, Formulare und Muster.
Artikel lesen >
Auch die Bau- und Ausbaugewerke sind betroffen.
Foto: lathspell – Fotolia.com

Umfrage

Corona im Handwerk: Umsatzeinbruch um über 50 Prozent

Umsatzrückgänge, Auftragsstornierungen, Lieferengpässe, fehlende Mitarbeiter – das Handwerk leidet unter der Corona-Krise. Hier die Ergebnisse einer großen Umfrage.

5 kreative Ideen von Handwerkern in der Corona-Krise !
Foto: natagolubnycha - stock.adobe.com

Corona

Kreativ gegen Corona: Handwerker zeigen wie es geht

Wie macht man aus der Corona-Situation das Beste? Am besten mit viel Humor, kreativen Ideen und Herz. Diese Handwerker-Posts machen gute Laune.

Foto: Sergey Nivens - stock.adobe.com, Montage: handwerk.com

Corona

Gesundheit oder Betrieb – worum sorgen Sie sich?

Bei der Corona-Pandemie geht es um Menschenleben und um die wirtschaftliche Existenz. Was bereitet Ihnen die meisten Sorgen?

Betriebe, die wegen des Coronavirus in wirtschaftliche Not geraten, müssen vorerst keinen Insolvenzantrag stellen. Der Bund hat per Gesetz die Insolvenzantragspflicht für diese Betriebe vorerst ausgesetzt.
Foto: Norbert Zeller – Fotolia.com

Corona

Insolvenzantragspflicht: Diese Änderung gibt es wegen Corona

Wegen des Coronavirus hat der Bund vorerst die Insolvenzantragspflicht ausgesetzt. Allerdings gilt das nicht für jeden Insolvenzfall.

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.