Der Kick für Ihre Kundschaft: Ein eigenes Tippspiel zur WM

Anzeige
Foto: Karin & Uwe Annas - Fotolia

Marketing

Der Kick für Ihre Kundschaft: Ein eigenes Tippspiel zur WM

Die Fußball-WM 2018 steht wieder vor der Tür – Deutschland ist nicht nur Turnier-Favorit, sondern hat sich bereits im Vorfeld bestens qualifiziert. Teilen Sie die Vorfreude und den Spaß und fiebern Sie gemeinsam mit Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern.

Gibt es etwas Spannenderes, als mit seinem Geschäftspartner oder Kollegen über den Ausgang des letzten Fußballereignisses zu reden? Steht die Weltmeisterschaft vor der Tür, hat jeder etwas zum Thema beizusteuern. Wenn Handwerksbetriebe dafür ihr eigenes Tippspiel starten, dann nicht nur, um das Mitarbeiterklima zu verbessern. Ein WM Tippspiel dient vor allem als Kundenbindungs- oder Kundengewinnungsinstrument.

Der Erfolg hängt auch von der Flexibilität des WM Tippspiels ab: Ist das Online-Tool in der Lage, eine geschlossene Tippgemeinschaft zuzulassen, ohne dass sich dort unerwünschte Gäste einfach Zutritt verschaffen? Bietet es Anreize, die Tipper dauerhaft bei Laune zu halten? Gerade im Internet lassen sich durch den Einsatz eines betriebseigenen Online-Tippspiels zahlreiche neue Geschäftskontakte knüpfen, wichtige Kundenbeziehungen vertiefen und selbstverständlich auch neue Geschäftsimpulse setzen. Die Sportbegeisterung und der Nationalstolz schaffen Vertrauen und ein nachhaltiges „Wir-Gefühl“ – Ein firmeneigenes WM Tippspiel lässt sich völlig individuell ausstatten, damit später keines aussieht wie das andere. Der Online-Entwickler newclicks aus Rheinberg bietet über die Plattform www.wmkick.eu einfache bzw. intuitiv zu bedienende Tippspiellösungen, die eine Vielzahl spannender Funktionen bereithalten, um die Tipp-Rallye nachhaltig anzuheizen. Da sich gute WM Tippspiele auch problemlos auf Tablett-PCs oder Smartphones anzeigen und auch via Facebook veröffentlichen lassen, ist die Bandbreite an Möglichkeiten der Vermarktung des eigenen Geschäfts über dieses Medium nahezu unbegrenzt.

Mit wenigen Klicks am Start – Simpel zu bedienen!
Für die Einrichtung muss niemand Programmierer sein. Schließlich soll alles schnell konfiguriert sein, da sich kein Betrieb lange damit beschäftigen will.

Anhand hinterlegter grafischer Vorlagen kann man sich alles mit wenigen Klicks zusammenstellen und verschafft sich trotzdem einen unverwechselbaren Eindruck: Kein Spiel sieht dann am Ende aus wie das andere.

Den Charme bieten zusätzliche Einstellungsmöglichkeiten, die alle Spiele mit an Bord haben, jedoch individuell genutzt werden können. Möglicherweise will man ja nicht nur auf die Spielpaarungen tippen.

  • Zusätzliche Bonusfragen für das fortlaufende Turnier (hier sind bereits einige im System, die bei Bedarf freigeschaltet werden können und Zusatzpunkte in Aussicht stellen).
  • Mitspieler können die Zufallstipp-Funktion nutzen, wenn Montagen, Urlaube oder andere Prioritäten der rechtzeitigen Tippabgabe einen Strich durch die Rechnung machen.
  • Die Freischaltung sogenannter Jokerspiele heizen den Tippbetrieb an und werten ihn gleichzeitig auf.
  • Mit der Tipperinnerung bleiben die Tipper stets am Ball und verpassen so nicht die Abgabe ihrer Tipps.
  • Lassen Sie die Mitspieler von einer ausführlichen Tippstatistik begleiten. So sieht jeder auch immer, ob er im Trend liegt oder bewusst gegen den Trend tippt.
  • Der Teamgeist wird durch die Gruppenbildung gefördert. Wenn Sie es wünschen, lassen Sie die Bildung freier Gruppen im Turnier zu oder Sie geben entsprechende Gruppen vor.
  • Für alles gibt es entsprechende Ranglisten, die Sie voreinstellen können.

Es gibt noch zahlreiche weitere Gründe, über den Einsatz eines eigenen Tippspiels nachzudenken. Informieren Sie sich oder fragen Sie uns:
http://www.wmkick.eu
info@wmkick.eu