Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Praktischer Helfer

Die App für den perfekten Knoten

Knoten können Leben retten. Bei der Arbeit helfen. Oder nur den Wochenendausflug schöner machen. Doch wie funktionieren Palstek, Achterknoten und Webeleinstek eigentlich? Eine neue App zeigt, wie Sie perfekte Knoten knüpfen.

Baumaterial außen sicher am Gerüst die Hauswand hinauf befördern? Meister Röhrig spricht von festtüddeln und riskiert damit in den Brösel Comics immer wieder Kopf und Kragen – sowohl den eigenen als auch den seiner Mitarbeiter Eckhard und Werner.

Können Sie es besser? Dann ist ja gut. Sie zögern? Dann laden Sie sich die App Knots 3D herunter und lernen, wie Palstek, Achterknoten, Webeleinstek und Co. richtig funktionieren.

Wie man richtig knotet – das demonstriert das kleine Tool richtig gut. Insgesamt 87 Knüpfwerke beinhaltet die mehrsprachige App. Wählt man eins aus, zeigt eine schlichte, aber sehr anschauliche Animation, wie der Knoten zu knüpfen ist. Unter dem Einspielfilm stehen Informationen zur Funktion und zur Geschichte des Knotens.

Reicht das einmalige Betrachten der Animation nicht aus, können Sie sie in stufenlos regelbarer Geschwindigkeit immer wieder ablaufen lassen. Zudem können Sie den fertigen Knoten in einer 360°-Grad-Ansicht aus allen Blickrichtungen ansehen.

Damit können selbst Menschen, die noch nie ernsthaft Knoten gebunden haben, auch komplexe Seilverbindungen oder Sicherungsknoten herstellen.

Zu haben ist die App sowohl für Android als auch für iOS Endgeräte. Aktuell ist sie sowohl bei Google play als auch im iTunes-Store im Sommerangebot erhältlich.

Wer immer mal wieder mit Knoten zu tun hat oder sich einfach nur fürs richtige Knoten knüpfen interessiert, ist mit der App gut unterwegs. Detail am Rande: Immer wieder aktualisiert der Entwickler die App und ergänzt neue Knoten. Darunter aktuell zum Beispiel die Affenfaust, ein Notmastknoten und ein echter Liebesknoten.

(ha)

Weitere Themen aus dem Bereich IT, die Sie interessieren könnten.

FlowerPower 2.0: Das Smartphone als Pflanzenretter

Arbeitsorganisation: Mit dieser Seite finden Sie Ihre Zeitfresser

Digitale Zeiterfassung: Der Stundenzettel als App

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Von nützlich bis schmackhaft

Fünf Apps, die Sie sicher noch nicht kennen

Apps gibt es wie Sand am Meer. Viele sind es kaum wert, aufs Smartphone oder Tablet geladen zu werden. Andere sind echte Glanzstücke. Hier unsere aktuelle Top-Five.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Von praktisch bis unterhaltsam

Diese zehn Apps gehören auf jedes Smartphone

Apps gibt es wie Sand am Meer. Wir haben für Sie zehn Apps zusammengestellt, die Sie wirklich brauchen, wenn Ihr digitaler Begleiter Ihnen die Arbeit erleichtern soll.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Tourenplanung per App

Kundentermine live koordinieren

Stundenzettel erfassen, Touren planen, auf Notfälle reagieren – all das kostet vor allem eins: Zeit. Abhilfe verspricht eine neue App von Synagram. Wie die funktioniert? Das lesen Sie hier.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

IT-Sicherheit

Sicher mit Smartphone und Co.

Wirklich wegzudenken sind Smartphone und Tablet aus dem Geschäftsleben nicht mehr. Entsprechend attraktiv werden die Endgeräte für Cyberkriminelle. Worauf Sie achten müssen, wenn Sie Ihren digitalen Assistenten mit Geschäftsdaten füttern, lesen Sie hier.

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.