Foto: Konstantin Yuganov - Fotolia.com

Online Marketing

Schon ausprobiert? Facebook-Umfragen für Unternehmensseiten

Um Ihre Facebook-Fans bei Laune zu halten, können Sie nun auch Umfragen auf Ihrer Unternehmens-Facebookseite nutzen.

Lange Zeit gab es sie nur für Facebook-Gruppen, jetzt ist sie wieder für Unternehmensprofile verfügbar: die Umfragefunktion von Facebook.

Die Funktion für solch eine Umfrage finden Sie auf Ihrem Profil, unter dem Feld für die Statusmeldungen. Klicken Sie auf „Alles anzeigen“, damit Ihnen der Button „Umfrage erstellen“ angezeigt wird.

Möchten Sie eine Umfrage starten, können Sie zwei Antwortmöglichkeiten vorgeben. Diese werden als Text mit bis zu 25 Zeichen formuliert. Dazu können jeweils ein Bild oder ein GIF zu den Antwortmöglichkeiten hinzugefügt werden.

Unter den Eingabefeldern für die Antwortmöglichkeiten können Sie zudem entscheiden, wie lange die Umfrage laufen soll. Die Auswahlmöglichkeiten sind: „1 Tag“, „1 Woche“, „Nie“ und „Benutzerdefiniert“. Nach dem Klick auf die benutzerdefinierte Einstellung erscheint ein Kalender, indem Sie ihr Wunsch-Enddatum einstellen können.

Aber aufgepasst: Umfrageergebnisse sind nicht geheim! Die kann jeder einsehen.

Denken Sie diese Umfragen wären etwas für Ihre Fanseite? Klicken Sie Ihre Antwort hier an. (Können Sie das eingebettete Umfrage-Element nicht sehen, folgen Sie diesem Link auf die Facebook-Umfrage)

Auch interessant:

Tipps für den Start ins Onlinemarketing gibt Handwerksmeister Volker Geyer.

Noch kein Plan fürs Marketing im Internet?

Marketing ohne Internet und Social Media? Solche Betriebe verschwinden bald von der Bildfläche, warnt Volker Geyer. Hier erklärt er seinen Marketing-Plan für Handwerksbetriebe.
Artikel lesen

Facebook-Werbeanzeigen: Schritt für Schritt

Sie wollen Ihren Betrieb bekannter machen oder Ihre Dienstleistungen einer neuen Zielgruppe anbieten? Mit Werbeanzeigen auf Facebook geht das leichter, als man denkt.
Artikel lesen
Der Business-Account von Instagram nutzt, kann den Account zum Beispiel über Facebook bearbeiten oder Beiträge bewerben.
Foto: Leupold

Online Marketing

Ein Muss für Unternehmen – der Instagram-Business-Account

Sie möchten Instagram gerne stärker für Ihr Marketing einsetzen? Mit unseren Tipps erfahren Sie, wie Sie sich einen Instagram-Business-Account anlegen und richtig nutzen können.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Timeline: Die Facebook-Chronik wird Pflicht

Facebook: So beugen Sie bösen Überraschungen vor

Für alle Facebook-Nutzer wird in den kommenden Wochen ihre Profilseite zu einer Chronik Ihres Lebens – Facebook macht die sogenannte Timeline für alle zur Pflicht. Was sich ändert und wie Sie Ihre Privatsphäre schützen, lesen Sie hier.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Marketing mal anders

Facebook: Mit Werbung gezielt Kunden gewinnen

Bekanntheit steigern, Produkte bewerben, Mitarbeiter suchen: Alles das können Sie mithilfe von Facebook-Werbeanzeigen machen. Der Vorteil: Es ist günstig, einfach und effektiv. 9 Tipps, wie Sie wirkungsvolle Anzeigen erstellen.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

5 wertvolle Kniffe für Instagram im Unternehmen

So nutzen Sie Instagram richtig

Um Kunden auf Projekte und Produkte neugierig zu machen, ist Instagram eine tolle Plattform. Diese Tipps erleichtern Ihnen die Nutzung.

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.