Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

WebHammer

Feinmechaniker im Webhammer-Check

Informativ, benutzerfreundlich, optisch ansprechend: Der Internetauftritt der Erich Uhe GmbH ist in vielerlei Hinsicht vorbildlich. Sein Online-Marketing könnte der Betrieb aber noch verbessern.

Kein WebHammer für

http://www.uhe.de

Bewertung

I. Gesamteindruck

(max. fünf Punkte pro Unterrubrik)

· Präsentation optisch

 

· Präsentation inhaltlich

 

· Bedienfreundlichkeit/

 

 

· Branchenbezug

 

Bemerkung: Gleich die Einstiegsseite des 1932 gegründete Handwerksbetriebs Uhe Feinmechanik macht einen sehr professionellen Eindruck. Der Besucher hat die Wahl zwischen einer deutschen und einer englischen Internetpräsenz. Firmenlogo, Motto ("Unser Maßstab ist Präzision") und Kontaktdaten sind übersichtlich angeordnet.

Nach der Sprachauswahl folgt der Einstieg in die eigentliche Homepage. Auch hier gestaltet sich der Grundaufbau sehr benutzerfreundlich und klar geliedert. Durch die Aufteilung der Navigation in eine Primär- und eine Sekundärnavigation, hat der Benutzer einen guten Überblick über den gesamten Inhalt der Internetpräsenz. Ein wechseln zwischen den Inhalten beziehungsweise einzelnen Rubriken ist so jederzeit möglich.

Die reduzierte Farbgebung (Menü und Auszeichnungsfarbe: Grün-Blau, Blau, Hintergrund: Weiß) wirkt durchdacht. Die Inhalte, insbesondere die Fotos, profitieren von der harmonischen Farbauswahl und kommen so gut zur Geltung. Die verwendenten Schrifttypen, die Darstellung der Grafiken vermitteln ein einheitliches Gesamtbild.

Die einzelnen Inhalte werden gut beschrieben. Das Verhältnis zwischen Text und Bilder ist ausgewogen. Die Überschriften sind kurz und Aussagekräftig. Texte und Bebilderung/Dokumentation informativ.

In einzelnen Rubriken sind leider einige Verlinkungen nicht ausreichend gekennzeichnet. So lässt sich beispielsweise der Download einer PDF-Datei nicht von einem Pop-Up oder Seitenlink unterscheiden. Eine Kennzeichnung

durch bekannte/erlernte Symbole (Icons) und Größenangaben von Download-Dateien wären hier sicher sinnvoll.

Die Ladezeit von "uhe" ist für Besucher mit schnellem Internetzugang (DSL) gut. User mit langsamem Zugang (Modem) würden sich über eine Reduzierung der Dateigröße einiger Seiteninhalte sicher freuen. Die Dateigröße der verwendeten Bilder kann hier noch reduziert beziehungsweise optimiert werden. Bei unserem Praxistest haben wir festgestellt, dass hier bei fast allen verwendeten Fotos und Grafiken die Dateigröße um ein Drittel, teilweise sogar um die Hälfte reduziert werden konnte.

II. Marketing

(max. fünf Punkte pro Unterrubrik)

· Kundenbindung (Forum, Newsletter)

 

 

· Umsetzung der Online-Marketing-Regeln (Metatags etc.)

 

 

· Bezug zwischen Online-Produkt und Betrieb

 

· Glaubwürdigkeit

 

Bemerkung: Über die gängigen Suchmaschinen ist "Erich Uhe GmbH" in Verbindung mit dem Eigennamen "Uhe" sehr gut zu finden. Die einzelne Eingabe vom Suchbegriff "Feinmechanik" (ohne Verbindung mit dem Standort) reicht nicht aus, um auf die vorderen Plätze im hart umkämpften Suchmaschinenranking zu gelangen.

Obwohl die Metatags (mitverantwortlich für die Anzeige und Platzierung des Internetauftritts bei Suchmaschinen) gut eingesetzt wurden, muss zusätzlich noch ein manueller Eintrag bei den Suchmaschinen direkt erfolgen. Insbesondere bei Gewerben, die eine starke Internetpräsenz aufweisen, ist es nicht einfach, auf einen guten Rankingplatz zu kommen. Durch einen manuellen Seiteneintrag direkt bei den Suchmaschinen, kann man oft noch ein paar Platze gut machen.

Bei dem vorhandenen Navigationsmenü wird eine Macromedia-Flash-Anwendung genutzt. Dagegen ist auch nichts einzuwenden, jedoch muss bei www.uhe.de unbedingt die aktuelle Browser-Plug-Abfrage geprüft werden und durch eine aktuelle Flash-Detection ersetzt werden und gegebenefalls eine alternative Navigation in HTM angeboten werden. In unserem Test war lediglich unter dem Firefox-Browser (Mozilla) ein Hinweis auf ein fehlenden Flash-Plugin zu erkennen. Bei allen anderen Browsern fehlte die Navigation (z.B. bei "hoher Sicherheitsstufe" unter Internet Explorer).

III. E-Commerce

(max. drei Punkte pro Unterrubrik)

· Bestellfunktion vorhanden

 

 

 

 

· Bedienfreundlichkeit

 

 

 

 

· Up-Sell/Cross-Sell

 

 

 

 

· Spezielle Online-Angebote

 

 

 

 

Bemerkung: Der Handwerksbetrieb betreibt keinen Online-Shop.

 

Fazit

 

Optisch und inhaltlich ein überzeugender Web-Auftritt. In puncto Online-Marketing fehlt noch der letzte Schliff.

Maximale Punkte

52

Erreichte Punkte

29

(Stand: 27.02.05)

Der Webhammer-Tester

Die Webseiten der Erich Uhe GmbH nach den Kriterien von handwerk.com unter die Lupe genommen hat Martin Ishak. Der Dipl.-Design-Informatiker gehört zum festen Stamm unserer Webhammer-Tester. Mit der Ausbildung zum Druckvorlagenhersteller hat er das Handwerk für die Gestaltung von Printmedien von der Pike auf erlernt.

Dieser Ausbildung folgte ein Studium im Fachbereich Kunst und Design.

Während seines Studiums befasste er sich schwerpunktmäßig mit der Gestaltung und Umsetzung von Onlinemedien. Seit Anfang 2000 arbeitet Ishak als selbstständiger Web-Designer. Mit seiner Firma I/D* betreut er kleine und mittelständische Unternehmen. Ishak hat auch den Internetauftritt von handwerk.com neu konzipiert.martin@ishak.de

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.
Handwerk Archiv

Uhe Feinmechanik, Arnum

Check: Uhe Feinmechanik, Arnum

Nur knapp ist die Homepage der Firma Uhe an der Auszeichnung mit dem WebHammer vorbeigerutscht. Kleine Unstimmigkeiten bei der Bedienung der Seiten sowie Optimierungsbedarf im Online-Marketing waren dabei ausschlaggebend.

    • Archiv
Handwerk Archiv

WebHammer-Check

Jost GmbH, Koblenz

Insgesamt vermittelt der Internet-Auftritt des Dachdecker-Betriebs den Eindruck, dass er von Menschen gestaltet wird, die Spaß am Medium Internet haben. Nur das Online-Marketing muss noch verbessert werden.

    • Archiv
Handwerk Archiv

Klavierbau Kalscheuer, Mönchengladbach

Klavierbau Kalscheuer, Mönchengladbach

Die Besucher des Mönchengladbacher Betriebes erwartet ein informatives und strukturiertes Angebot. Zudem wurde vor allem der Bereich des Online-Marketing nahezu vorbildlich umgesetzt. Doch leider kommen nur Nutzer des Internet Explorer in den Genuss.

    • Archiv
Handwerk Archiv

Rietsch GmbH, Regnitzlosau

Rietsch GmbH, Regnitzlosau

Der Internet-Auftritt der Rietsch GmbH optisch ansprechend gestaltet, und User, die sich zum ersten Mal auf der Homepage befinden, gewinnen schnell einen guten Überblick. Doch im Bereich der Kundenbindung liegt noch einiges im Argen.

    • Archiv