Foto: Robert Kneschke - Fotolia.com

Personalentwicklung

Für Motivation und Know-how: Dieser Betrieb schwört auf Weiterbildungen

In der Zimmerei Markus Schnitger stehen regelmäßige Seminarbesuche fest im Programm. Das motiviert die Mitarbeiter und bringt den ganzen Betrieb voran.

Weiterbildung und Seminare – in der Zimmerei Markus Schnitger gehören solche Bildungsangebote zur Unternehmenskultur. Das erhöht die Fachkompetenz und steigert die Teammotivation. „Weiterbildungen sind uns sehr wichtig“, berichtet Unternehmerfrau Julia Schnitger, „wir spüren, dass das unseren Betrieb und unsere Mitarbeiter weiterbringt.“

Das Unternehmen setzt auf ganz unterschiedliche Seminarinhalte. „Für mich gehört zum Beispiel kaufmännisches Können, etwa zu Stundenverrechnungssätzen oder Controlling, zu den wichtigen Seminarthemen“, sagt Schnitger. Neben den fachlichen Inhalten schätzt sie den Austausch mit anderen Handwerkern in den Seminaren.

Die Fortbildungsthemen wählt der Betrieb nach Know-how-Bedarf und Mitarbeiterinteressen aus. So stehen neben Baulohnabrechnung und Serienbriefen auch Fotografie und Fotobearbeitung zur Auswahl. Zudem können sich die Mitarbeiter in Bereichen fortbilden, die sie persönlich weiterbringen. Ein Meister hat bereits von einem Seminar zum Thema Work-Life-Balance Gebrauch gemacht. Die Herausforderung sei, das Gelernte im Alltag umzusetzen. „Aber wenn man ein paar Tipps mitnehmen kann, ist das schon wertvoll“, sagt Schnittger. Wer gute Anregungen bekommen hat, teile die gerne mit seinen Kollegen. Das hebt die Motivation im ganzen Team.

In manchen Jahren kommen so fünf oder sechs Seminare zusammen, in anderen weniger. Da richtet sich der Betrieb nach dem Arbeitsaufkommen und Bedarf. „Wenn wir neue Impulse suchen, nehmen wir unsere Chancen wahr.“ (deg)

Nicht nur Seminare heben die Motivation. Haben Sie diese 3 Tricks schon probiert?

Außerdem interessant:

Personal

Azubi-Blog einer Malerin: "Nichts für Prinzessinnen"

Jessica Jörges will anderen Jugendlichen zeigen, dass sich eine Ausbildung im Handwerk lohnt. Die angehende Malerin schreibt seit einem Jahr einen Blog. Warum sie dafür gern Nachtschichten in Kauf nimmt, erklärt sie im handwerk.com-Interview.

Personalführung

Führen auf Vertrauensbasis

Verantwortung für alle! Dieses Konzept gehört zum Führungsstil von Sven Langemann. Bei Mitarbeitern und Azubis kommt das gut an. Davon profitiert der ganze Betrieb.

Personal

So binden Sie Ihre Mitarbeiter an den Betrieb

Im Wettbewerb um Fachkräfte sind attraktive Arbeitsplätze gefragt. Mit diesen 7 Bleibeanreizen können Sie punkten, um gute Mitarbeiter im Unternehmen zu halten.

Strategie

Nur vier Schritte: So werden Sie schneller bezahlt

Wie schnell zahlt Ihr Kunde? Darauf können Sie viel Einfluss nehmen. Durch gute Kommunikation, kleine Zugeständnisse und konsequentes Mahnwesen. Mit dieser Strategie kommen Sie schneller an Ihr Geld.