Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

WorldSkills 2015 – der Countdown läuft

Handwerker bei der Berufs-WM

Wer landet diesmal auf dem Siegertreppchen? Vom 11. bis zum 16. August findet in Sao Paulo die Berufsweltmeisterschaft „WorldSkills 2015“ statt. Das „Team Germany“ hat sich intensiv vorbereitet.

Sind bereits auf dem Weg nach Brasilien: - Die 41 jungen Handwerker des
Die 41 jungen Handwerker des "Team Germany".
Foto: WordSkills

"Sao Paulo heißt, viele schöne Erfahrungen mitnehmen, etwas erleben, was sonst nicht jeder erleben kann", freut sich Nathalie Herwig. Die 21-jährige Malerin ist bei der Berufsweltmeisterschaft für das „Team Germany“ in Brasilien mit von der Partie." Zur Vorbereitung hat die junge Mitarbeiterin der Lohrengel Malerwerkstätten im niedersächsischen Dransfeld an verschiedenen Trainingscamps teilgenommen.

In Sao Paulo wird sie unter Zeitdruck eine Wand tapezieren, eine Tür lackieren, ein Ornament vergrößern und etwas Freies gestalten. Um optimal vorbereitet zu sein, hat sie mit ihrem Betreuer Matthias List die einzelnen Arbeitsschritte genau durchgeplant und eingeübt, um möglichst schnell und maßgenau arbeiten zu können.

Sie treten in 37 Berufen gegen die weltweite Konkurrenz an: - Die deutschen Teilnehmer der WorldSkills 2015.
Die deutschen Teilnehmer der WorldSkills 2015.
Foto: WorldSkills

Die 41 Mitglieder des deutschen Teams starten in 37 Berufen. Sie sind allesamt nicht älter als 22 Jahre, haben sich in harten Vorentscheidungsrunden qualifiziert und sich intensiv auf den Wettbewerb vorbereitet. Viele Handwerker gehören wie Nathalie Herwig zum „Team Germany“, so zum Beispiel auch das sechsköpfige Nationalteam des Deutschen Baugewerbes.

Die Mitglieder dieses Teams treten in den Berufen Maurer, Fliesenleger, Stuckateur, Zimmerer und Betonbauer an. Insgesamt werden bei der Berufs-WM über 1200 Teilnehmer aus rund 60 Ländern in 50 Wettbewerbskategorien ihr Können unter Beweis stellen.

Auf der Internetseite des Vereins WorldSkills Germany findet sich eine Online-Broschüre über das deutsche Team. Darin enthalten sind auch die Video-Porträts der einzelnen Mitglieder.

(afu) 

Weitere Informationen:
www.worldskillsgermany.com
www.worldskillssaopaulo2015.com

Ebenfalls interessant:

Der 21-Jährige vertritt bei den Worldskills in Abu Dhabi die deutschen Maurer. Sein Ziel: Er will Weltmeister im "Bricklaying" werden.
Foto: Anna-Maja Leupold

Panorama

Worldskills: Maurermeister will an die Weltspitze

Noch knapp zwei Monate, dann beginnen die Worldskills. In Abu Dhabi will Maurermeister Jannes Wulfes Weltmeister werden. Wir haben ihm beim Vorbereitungstraining in Göttingen über die Schulter geschaut.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Im Blaumann aufs Treppchen

Im Blaumann aufs Treppchen

Die deutsche Berufselite ist im internationalen Vergleich Spitze, das ist das eindeutige Ergebnis der 36. Berufsweltmeisterschaft in Seoul. Und: Unter den Medaillengewinnern sind vor allem Handwerker zu finden.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com
Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Unternehmerinnentag 2015

Frauen im Handwerk: Einladung zum Netzwerken

Selbstständig im Handwerk sind viele Frauen. Auf sie zugeschnitten ist der Unternehmerinnentag 2015 – eine Fachtagung, die neue Impulse schaffen und den Dialog in der Branche anregen soll.

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.