Image
AdobeStock_225301621-web.jpeg
Foto: Carlos Banyuls - stock.adobe.com
Endlich: Das Finanzamt verzichtet auch 2022 auf die Umsatzsteuer-Sondervorauszahlung

Steuern

Jetzt Dauerfristverlängerung ohne Vorauszahlung beantragen!

Unternehmen können sich auch für das Jahr 2021 von der Umsatzsteuer-Sondervorauszahlung befreien lassen. Die Frist: 31. März!

Die Finanzverwaltungen des Bundes und der Länder haben sich darauf geeinigt, die Corona-bedingten steuerlichen Erleichterungen des Jahres 2020 im Jahr 2021 fortzusetzen. Wie nun das Finanzministerium des Landes Brandenburg mitteilt, gilt das auch für die Umsatzsteuer-Sondervorauszahlung. Demnach ist die Gewährung einer Umsatzsteuer-Dauerfristverlängerung in 2021 ohne diese Vorauszahlung möglich. Die Dauerfristverlängerung erlaubt es Betrieben, die Umsatzsteuer-Voranmeldungen monatlich abgeben, diese einen Monat später einzureichen. 

Bafa-Programm: Unternehmensberatung fast geschenkt

Die „Richtlinie zur Förderung unternehmerischen Know-hows“ fördert Beratungen in KMU. Bei angeschlagenen Betrieben sind 90 Prozent Zuschuss drin.
Artikel lesen

Der Zentralverband des Deutschen Handwerks weist darauf hin, dass Unternehmen die Befreiung beantragen können, wenn sie von den Eindämmungsmaßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie wirtschaftlich unmittelbar und nicht unerheblich negativ betroffen sind.

Die Finanzämter seien gehalten, entsprechend begründete Anträge positiv zu bescheiden. Dabei sollten sie grundsätzlich auf sonst übliche Nachweispflichten verzichten. Die Regelung trete ab sofort in Kraft und gelte für Unternehmen mit Dauerfristverlängerung bei einer Antragstellung bis zum 31. März 2021. Bereits gezahlte Beträge würden die Finanzämter in voller Höhe erstatten. 

Tipp: Sie wollen beim Thema „Steuern und Corona“ auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von handwerk.com. Jetzt hier anmelden!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

So verhindern Sie Liquiditätsengpässe

Aufträge ohne Ende und trotzdem Liquiditätsprobleme – wie kann das sein? Ein wesentlicher Grund ist das Kapital, das in halbfertigen Arbeiten steckt. Hier erfahren Sie, wie Sie Lücken rechtzeitig erkennen. Das hilft auch bei Kreditverhandlungen.
Artikel lesen

Die 8 größten Fehler im Bankgespräch

Wer mit seiner Bank über neue Kredite oder Verlängerung und Erhöhung von Kreditlinien verhandelt, sollte diese acht großen Fehler unbedingt vermeiden.
Artikel lesen
Foto: BilderBox.com

Steuern

So beantragen Sie Ihr Elster-Zertifikat

Umsatzsteuer-Voranmeldung und Lohnsteueranmeldungen mit Elster? Das geht bald nur noch mit elektronischem Zertifikat. Ein Selbstversuch zeigt: Planen Sie Zeit ein für technische Probleme und den Briefträger. Hier unsere Praxistipps!

Foto: handwerk.com

1-Klick-Umfrage

Werden Sie Überbrückungshilfe beantragen?

Nach der Corona-Soforthilfe kommt nun die Überbrückungshilfe für Betriebe, die nach wie vor unter Umsatzeinbußen leiden. Werden Sie Überbrückungshilfe beantragen?

Ab sofort kann die Azubi-Prämie beantragt werden.
Foto: jannoon028 - stock.adobe.com

Corona-Krise

So beantragen Sie die Azubi-Prämie

Die Bundesagentur für Arbeit hat jetzt die Antragsformulare für die Azubi-Prämie veröffentlicht. Wir zeigen Ihnen, wo Sie sie finden und wie Sie die Prämien beantragen.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Gründungsdarlehen möglichst frühzeitig beantragen

Gründungsdarlehen rechtzeitig beantragen

Der Gründer hat in der Regel keine sechsstellige Summe auf der hohen Kante und braucht zur Finanzierung seiner Geschäftsidee Geld. Förderprogramme sind daher eine willkommene Ergänzung zum Eigenkapital und zum Darlehen von der Hausbank.

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.