Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Was kann der Insolvenzverwalter zurückfordern?

Kassieren aus dem Hinterhalt

Die Bedrohung, mit der niemand rechnet: Längst bezahlte Rechnungen können Insolvenzverwalter vom Handwerker zurückfordern. Doch mit welchem Recht – und mit welchen Fristen?

Das hängt davon ab, ob der Schuldner praktisch schon pleite war und der Gläubiger davon wusste.
Foto: lassedesignen - Fotolia.com

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.

Unternehmensfinanzierung

Ratenzahlungen weiter im Visier der Insolvenzverwalter

Änderungen im Insolvenzrecht sollten Auftragnehmern mehr Rechtssicherheit bei Ratenzahlungen bieten. Experten sagen nun: Insolvenzverwalter können weiterhin längst bezahlte Rechnungen vom Handwerker zurückfordern.

    • Unternehmensfinanzierung, Recht

Politik und Gesellschaft

Insolvenzrecht: Reform schafft mehr Rechtssicherheit

Bislang können Insolvenzverwalter schon längst bezahlte Rechnungen wieder zurückfordern. Doch mit der Reform des Anfechtungsrechts schiebt der Bundestag dieser Praxis einen Riegel vor und schafft damit mehr Rechtssicherheit für Betriebe.

    • Politik und Gesellschaft, Recht
Handwerk Archiv

Insolvenzverwalter

Insolvenzverwalter im Meinungstief

Mit Insolvenzverwaltern hat niemand gern zu tun – auch Gläubiger nicht. "Insolvenzverwalter wirtschaften doch nur in die eigene Tasche", sagen 75 Prozent der User in der aktuellen handwerk.com-Umfrage.

    • Archiv
Handwerk Archiv

Was Gläubiger wissen sollten

Inkasso schützt nicht vor Rückforderung

Egal ob Sie Rechnungen selbst eintreiben oder per Inkasso: Freuen Sie sich nicht zu früh, wenn das Geld endlich auf dem Konto ist. Vielleicht fordert ein Insolvenzverwalter das Geld zurück.

    • Archiv