Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Lehrlinge für Frankreich-Praktikum gesucht

Lehrlinge für Frankreich-Praktikum gesucht

HwK Düsseldorf/Lehrlinge für Frankreich-Praktikum gesucht

Einen dreiwöchigen Austausch von Lehrlingen bereitet die Handwerkskammer (HwK) Düsseldorf in Zusammenarbeit mit der Gesellenvereinigung "Les Compagnons du Devoir", Köln, und dem Deutsch-Französischen Sekretariat vor. Angesprochenwerden in erster Linie Auszubildende des zweiten und dritten Lehrjahres aus den Berufen Tischler, Raumausstatter, Gas- und Wasserinstallateur sowie Zentralheizungs- und Lüftungsbauer. Im Oktober 2000 sollen sie in La Rochelle an der französischen Atlantikküste ein Arbeitspraktikum absolvieren. Dort haben die "Compagnons" eine Niederlassung mit Lehrwerkstätten.

Die französischen Partner organisieren für jeden Jugendlichen vor Ort einen Partnerbetrieb in seinem Gewerk. Zur besseren Vorbereitung auf den Aufenthalt wird zudem ein Französisch-Sprachkurs angeboten. Das Deutsch-Französische Sekretatriat unterstützt dieses dreiwöchige Arbeitspraktikum mit einem großzügigen finanziellen Zuschuss. Er deckt bis auf das "Taschengeld" nahezu alle anfallenden Kosten wie Unterbringung, Verpflegung, Fahrkosten und Sprachkurs ab. Weitere Infos bei der HwK Düsseldorf unter Tel. 0211/87 95 610 oder via E-mail: magnus@hwk-duesseldorf.de.

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.
Handwerk Archiv

Ausbildung

Lehrlinge sind zufrieden

Allen Vorurteilen zum Trotz: Die Lehrlinge im Handwerk sind mit ihrer Ausbildung zufrieden. Das belegt eine repräsentative Umfrage der Handwerkskammer Düsseldorf unter mehr als 1000 Gesellen. Fast 90 Prozent würden sich wieder für eine Ausbildung im Handwerk entscheiden.

    • Archiv
Handwerk Archiv

Locken locken Lehrlinge

Locken locken Lehrlinge

Die unangefochtene Nummer eins des Handwerks: In der Beliebtheisskala der Lehrberufe nimmt die Ausbildung zur Frisörin eine Spitzenposition ein. 42.500 der insgesamt 45.200 Nachwuchskräfte, die sich 2000 nach Angaben des Statistischen Bundesamtes für eine Ausbildung im Frisörhandwerk entschieden haben, waren weiblich.

    • Archiv
Handwerk Archiv

Der Antichrist im Autohändler

Meine Nippel fliegen nach Frankreich

Die Überschrift über unserer Woche mit der Bildzeitung irritiert Sie? Ehrlich, das ist die perfekte Voraussetzung für Folge 32!

    • Archiv
Handwerk Archiv

Lehrlinge als Geldmaschine?

Lehrlinge als Geldmaschine?

Vor den finanziellen Lockmitteln einer "privatwirtschaftlich organisierten Lehrlingsvermittlungsagentur" warnt die Handwerkskammer Lübeck. Das Unternehmen lasse sich seine Dienstleistung teuer bezahlen und verleite die Betriebe mit einem zweifelhaften Bonus-System zur Unterschrift.

    • Archiv