"pinsel am Ohr" gibt es jetzt auch als Techno-Version
Foto: Youtube - Hammerhardt/Jens Hardt

Marketing und Werbung

Malermeister hat den „Pinsel am Ohr“

Mit „Pinsel am Ohr“ landet Malermeister Jens Hardt einen Youtube-Hit – und legt jetzt noch eine Technoversion nach. Der Erfolg hat ihn selbst überrascht.

"Pinsel am Ohr" ist nicht das erste Video, das Jens Hardt auf seinem Youtube-Kanal „Hammerhardt“ veröffentlicht hat. Mal geht es um Lasurtechnik, mal um Schimmel und Pilz. Doch so richtig Aufmerksamkeit hat der Malermeister erst mit einem Song erreicht: „Pinsel am Ohr“.

Eigentlich hatte er das Video zu Werbezwecken gedreht, verrät der Handwerker aus dem nordrhein-westfälischen Goch gegenüber der Rheinischen Post. Doch die Aufmerksamkeit für sein Video habe ihn selbst überrascht. 36.000 mal auf Facebook und mehr als 5500 mal auf Youtube sei das Video geklickt worden. Bis seiner Frau der Rummel zu viel wurde und Hardt seinen Hit wieder von der Seite nahm.

So schlimm kann es allerdings nicht gewesen sein. Denn nach einigen Anfragen aus Clubs nach einer tanzbaren Version produzierte der Malermeister „Pinsel am Ohr“ in einer Technoversion. Und das Original steht auch wieder online und kommt inzwischen auf mehr als 20.000 Klicks bei Youtube.

Auch das Original steht wieder online, als „Radio Version“. Und der nächste Hit sei schon geplant: „Rolle“ soll er heißen und sich um Lehrlinge drehen, die zu streichen lernen – „auf eine lustige Art und Weise“.

Marketing

Storytelling mit Videos: Ein Malermeister in Action

Sie sind auf der Baustelle, haben Ihr Smartphone in der Hand, eine Idee im Kopf und filmen drauflos. Was bringt das? „Megareichweite“, sagt dieser Meister.

Digitalisierung + IT

Profi-Material für jeden – warum die Aufregung?

Profi-Marken können Kunden längst selbst kaufen, im Internet. Nun also auch Farben von Caparol. Manche Kollegen regt das auf. Sascha Trynoga regt sich auch auf – über die ganze Aufregung, die sich nun wirklich nicht lohnt.

Panorama

Meister testet im ZDF: „Riecht nach Motor!“

Lars Gauster kennt sich mit Qualitätsmängeln von Haushaltsgeräten bestens aus. Das hat ihn jetzt ins ZDF gebracht. Aufgabe: ein Qualitätscheck der Küchenmaschine Thermomix und seiner Alternativen.

Panorama

Azubisuche: Bewerberflut nach Videoaufruf

Bei der Suche nach neuen Azubis setzte Handwerksunternehmer Sven Sterz auf ein Video. Damit landete er einen viralen Hit. Jetzt berichtet er, was seither passiert ist.