Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Pflichtangaben im Impressum

Muss die E-Mail-Adresse ins Impressum?

Telefonnummer, Faxnummer, Kontaktformulare … Sie haben schon so viele Kontaktmöglichkeiten auf Ihrer Website. Muss da auch noch eine E-Mail-Adresse hin, die viel zu viele nutzlose Anfragen erzeugt?

 E-Mail-Adresse ist Pficht im Impressum. - Nur so können Verbraucher schnell ihre Anliegen äußern und dokumentieren.
Nur so können Verbraucher schnell ihre Anliegen äußern und dokumentieren.
Foto: BilderBox.com

Immer wieder finden sich Firmen-Websites, die gegen die eine oder andere Regel zur Impressumspflicht verstoßen. Zum Beispiel, wenn die nach dem Telemediengesetz (TMG) vorgeschriebene E-Mail-Adresse im Impressum fehlt.

Ein Urteil des Kammergerichts (KG) Berlin macht nun deutlich: Die E-Mail-Adresse ist durch nichts zu ersetzen. Eine Faxnummer, eine Telefonnummer oder ein Kontaktformular reichen nicht aus.

Die Begründung: Dem TMG gehe es um eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme und unmittelbare Kommunikation. Eine Telefon- oder Faxnummer sei dabei einer E-Mail Adresse nicht gleichwertig: Anrufe hätten keinen Dokumentationswert und nicht jeder verfüge über ein Faxgerät, zumal Faxe teurer und zeitaufwändiger seien als der E-Mail-Versand. Selbst ein Online-Kontaktformular sei mit einer E-Mail-Anschrift nicht gleichwertig: Ein Online-Kontaktformular zwinge den Kunden dazu, sein Anliegen in einer durch das Formular vorgegebenen Form darzustellen. Zudem habe er damit keine Rückmeldung, ob seine Nachricht versandt ist und könne dies auch nicht dokumentieren, anders als bei einer E-Mail. Daher sei eine fehlende E-Mail-Adresse ein Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht. (Urteil vom 7. Mai 2013 · Az. 5 U 32/12)

Weitere Artikel zum Thema:

(jw)
Es muss nicht zwingend, aber es gibt gute Gründe dafür, es immer mit anzugeben.
Foto: 3D-Designs - Fotolia.com

Digitalisierung + IT

Ist eine Telefonnummer im Impressum Pflicht?

Muss ein Online-Impressum eine Telefonnummer enthalten? Nein – aber es gibt gute Gründe, sie dennoch anzugeben.

Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Impressum

Neue Regeln fürs Impressum

Seit März gelten neue Vorgaben für das Web-Impressum. Die nächste Abmahnwelle wegen Pflichtverstößen droht. So sind Sie mit Ihrem Online-Auftritt auf der sicheren Seite.

Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Urteil

Abmahnfalle: Kontaktformular nicht ohne Datenschutz

Ihre Internetseite hat ein Kontaktformular – aber informieren Sie Ihre Nutzer auch über die Verwendung der Daten? Falls nicht, kann das teuer werden.

Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Internetrecht

Fallstricke im Internethandel

Online-Shops verstoßen häufig gegen grundlegende Rechtsvorschriften. Das macht Kaufverträge, die dort zustande kommen, leicht anfechtbar. Zudem schrecken solche Shops viele potenzielle Kunden ab.

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.