Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Leserstimmen

Oma-Trick II: Abzocke schlägt Kompetenz

Es gibt Abzocker, die sich Handwerker nennen: So könnte das Fazit der ZDF-Sendung "Der Oma-Trick" lauten. handwerk.com-Leser ziehen ihre eigenen Schlüsse.

Alle schummeln mit -
Foto: BilderBox.com

Dass kompetente Handwerker keinen großen Unterhaltungswert besitzen, gibt Carol Höhnisch zu Bedenken: "Die Leute haben mehr Spaß an überheblichen Versagern." Dieser Tatsache trage das ZDF Rechnung.

Alle Branchen, in denen Geld verdient wird", kämpfen mit Scharlatanen, meint Peter Brehmer. Banker, Politiker, Ärzte, Journalisten – sie alle schummeln mit. Die kompletten Leserbriefe lesen Sie hier.

(sfk)

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Leserstimme

Quoten auf Kosten des Handwerks

Der negative Bericht über das Handwerk im heute-journal empört die handwerk.com-Leser. „Du bist Deutschland – ich auch, aber wie!“, macht Matthias Schultze seinem Ärger Luft.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Interview

Oma-Trick I: "Ich war richtig erschrocken"

Mit dem Oma-Trick hat das ZDF das Handwerk mal wieder so richtig vorgeführt. Schon deshalb haben wir uns mit dem Experten unterhalten, der die Sendung fachlich begleitet hat – und Details erfahren, die der Sender nicht erwähnt.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Alternativen zur Trillerpfeife

Aua: Das Unternehmen schlägt zurück

Handwerksunternehmer versus Nerv-Akquisiteur: So wehren sich Ihre Kollegen gegen den täglichen Telefonterror.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Leserstimme

Kein Gewinn mit Dumpingpreisen

Viele Ich-AGler kämpfen mit Dumpingpreisen um Aufträge. Eine Rechnung die nicht aufgeht, meint handwerk.com-Leser Frank Wiesner.

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.