Zähmt die Gaszähler! Die Energieverbräuche müssen runter.
Foto: Maksym Yemelyanov - stock.adobe.com, Montage: handwerk.com
Zähmt die Gaszähler! Die Energieverbräuche müssen runter.

Energiekosten

Planen Sie kurzfristig Energieeinsparungen für Ihren Betrieb?

Der Winter naht, die Erdgas-Versorgung bleibt ungewiss und die Regierung verpflichtet zum Energiesparen. Planen Sie derzeit Energieeinsparungen für Ihren Betrieb?

Sollten Sie die Umfrage nicht oder nicht ganz sehen können, folgen Sie einfach diesem Umfrage-Link, um teilzunehmen.

Tipp: Sie wollen alle wichtigen Meldungen zum Thema Energie erhalten? Dann abonnieren Sie den handwerk.com-Newsletter. Jetzt anmelden!

Auch interessant: 

Gilt ab sofort: Neue Pflichten zum Energiesparen

Eingeschränkte Außenbeleuchtung, geringere Mindesttemperaturen: Diese Vorgaben und Einsparoptionen der neuen Energieeinsparverordnung sollten Sie kennen.
Artikel lesen

So investieren Handwerksbetriebe in Energieeffizienz

Fast die Hälfte aller Handwerksbetriebe senkt durch Investitionen den Energieverbrauch. Bei den geplanten Maßnahmen gibt es jetzt eine deutliche Verschiebung.
Artikel lesen
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Archiv

Prämiert für Energieeinsparung

Zimmermeister Klaus Werneke hat Energiesparhäuser aus Holz konzipiert. Die überzeugen und deshalb hat er bei der Lünale 2011 den erstmalig verliehenen Handwerkspreis Energieeinsparung erhalten.

Energiepreise: „Wir müssen die Erhöhungen weitergeben“, sagt Landesinnungsmeister Matthias Winter.
Foto: Tischler Schreiner Deutschland

Energiekosten

„Wer die Preiserhöhungen nicht weitergibt, wird als erster sterben“

Handwerksmeister Matthias Winter ist in Sorge: Hohe Material- und Energiekosten müssten die Betriebe an ihre Kunden weitergeben. Aber wird das jeder tun?

Energieeffizienz: Handwerker investieren verstärkt in die Erzeugung und Speicherung erneuerbarer Energien.
Foto: U. J. Alexander – stock.adobe.com

Umfrage

So investieren Handwerksbetriebe in Energieeffizienz

Fast die Hälfte aller Handwerksbetriebe senkt durch Investitionen den Energieverbrauch. Bei den geplanten Maßnahmen gibt es jetzt eine deutliche Verschiebung.

Was tun Sie in Ihrem Betrieb, um Energie und somit auch Kosten einzusparen? Stimmen Sie bei der neuen 1-Klick-Umfrage ab!
Foto: Holmessu - stock.adobe.com;  Montage: handwerk.com

1-Klick-Umfrage

Wie sparen Sie Energiekosten in ihrem Betrieb ein?

Die Preise für Strom, Gas und Sprit sind zuletzt stark gestiegen. Was tun Sie, um in Ihrem Betrieb Energiekosten einzusparen?

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.