Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Urteil

Schlecht bewertet

Frühere Vertragspartner dürfen über schlechte Erfahrungen in Internetportalen berichten.

Nach einem Beschluss des Bundesverfassungsgerichtes, spricht nichts gegen die Veröffentlichung.
Foto: Schwoab - Fotolia.com

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.
Handwerk Archiv

Online-Diskussion mit einer Betriebsnachfolgerin

Online-Diskussion mit einer Betriebsnachfolgerin

handwerk.com lädt zur Diskussion mit Anna-Maria Cornils ein. Die junge Unternehmerin berichtet seit einer Woche täglich im Internettagebuch von ihren Erfahrungen mit der schrittweisen Übernahme eines Stahlbaubetriebes. Im Online-Forum will sie Erfahrungen mit anderen austauschen.

    • Archiv
Handwerk Archiv

3 Beispiele für erfolgreiche E-Shops im Handwerk

Aus der Praxis: So funktionieren Online-Shops

Drei Handwerker, drei Erfahrungen, drei unterschiedliche Online-Shops: Unternehmer berichten aus der Praxis des Internet-Handels.

    • Archiv
Handwerk Archiv

"Realismus ist Autohändlern nicht fremd"

"Realismus ist Autohändlern nicht fremd"

Nur 55 Prozent der Vertragshändler in Deutschland würden die Gruppenfreistellungsverordnung (GVO) in ihrer bestehenden Form verlängern wollen, wenn sie die Entscheidung über diese zentrale Frage der Automobilbranche zu treffen hätten. Das ist das Hauptergebnis einer repräsentativen Emnid-Umfrage. Das Meinungsforschungsinstitut hat 1.987 Vertragspartner der 22 großen Automarken in Deutschland befragt.

    • Archiv
Handwerk Archiv

Archiv

Preise purzeln nicht

Verbraucherschützer erteilen so manchem Internetportal für Handwerkerauktionen schlechte Noten. Aus Sicht der Betriebe hat diese Nachricht auch ihre gute Seite: Nicht immer sinken die Preise für Aufträge so drastisch, wie sich die Auftraggeber das wünschen.

    • Archiv