Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Download: Excel-Tabelle

Selbstkontrolle: So viel kostet Sie ein Angebot!

Haben Sie schon einmal nachgerechnet, was es Sie kostet, ein einziges Angebot zu kalkulieren und zu erstellen? Diese kostenlose Excel-Tabelle hillft Ihnen dabei.

Das Erstellen eines Angebots bedeutet oft ziemlich viel Aufwand. Jedenfalls dann, wenn Sie einmal ausrechnen, wie viel Zeit Sie oder Ihre Mitarbeiter investieren, bis das Angebot fertig beim Kunden liegt. Und dann steht noch lange nicht fest, ob daraus wirklich ein Auftrag wird.

Das bedeutet: zweifelhafte Erfolgsaussichten bei nicht kalkulierten Aufwänden. Zumindest die Aufwände können Sie ziemlich einfach ermitteln - und vielleicht ist es dann ja eine Überlegung wert, sich das Erstellen von Angeboten künftig bezahlen zu lassen.

Hier finden Sie jedenfalls eine Excel-Tabelle für Ihre eigene Kalkulation:
So viel kostet Sie das Erstellen eines Angebots.

Weitere Infos zum Thema:

  (jw)


Foto: olly - Fotolia.com

Wertvolle Leistung

So teuer sind Ihre Angebote wirklich!

Sie erstellen Angebote kostenlos? Haben Sie schon einmal nachgerechnet, was das kostet? Mit dieser Excel-Tabelle rechnen Sie richtig – und setzen anschließend Ihre Preise für diese Arbeit durch.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

6 Tipps gegen Angebotssammler und Preisdrücker

Schluss mit kostenlosen Angeboten

Preisdrücker aussortieren und schon für das Erstellen eines Angebots Geld kassieren? Das würde viel Aufwand und Frust sparen. So schaffen Sie es in 6 Schritten.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Praxis-Tipp: Unnütze Arbeit vermeiden

So tricksen Sie Angebotssammler aus

Lassen Sie sich die Angebotserstellung bezahlen? Sie auch nicht? Aber Sie könnten den Kunden damit drohen. Für Tischlermeister Kai Holst funktioniert das gut.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Wofür Kunden gerne zahlen

6 Tipps: Angebote gegen Bezahlung!

Kostenpflichtige Angebote – das könnte Kunden abschrecken, befürchten viele Handwerker. Aber ist das wirklich so? Und was können Sie daran ändern? 6 Tipps vom Experten!

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.