Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Kunstglasermeisterin im Portrait

Sie weiß, was sie will

Ihr Beruf ist vom Aussterben bedroht. Aber Stefanie Schönlau macht die Kunstglaserei lebendig. Ihr Know-how ist gefragter denn je. Ein Werkstattbesuch.

In ihrer Werkstatt in Hannover-Linden bearbeitet sie viele Aufträge von anderen Handwerksbetrieben.
Foto: Jahn

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.
Handwerk Archiv

Kunstglasermeisterin im Video-Interview

"Mein Betrieb lebt von Empfehlungen"

Viele Kunden kommen zu Stefanie Schönlau nur über Empfehlungen: durch andere Handwerker, Kunden und Architekten. Wie das in der Praxis funktioniert, erklärt die Kunstglasermeisterin im Kurzvideo.

    • Archiv
Handwerk Archiv

Glasfusing

Hier entstehen Unikate aus Glas

Glasfusing heißt die Technik. Das Ergebnis: kleine Kunstwerte aus Glas, die nicht nur zur Weihnachtszeit gefragt sind. Silke Dübels Arbeiten schmücken auch Lederaccessoires und Taschen wie die "Glap Bag". Ein Werkstattbesuch.

    • Archiv
Handwerk Archiv

Wiedergeburt eines Weltrekordlers

Autos mit ganz viel Gefühl

Fynn und Ulrich Weinberg sind gefragte Fachleute, wenn es um die Restaurierung und die Rekonstruktion alter Autos geht. Doch was jetzt in ihrer Werkstatt entsteht, ist einzigartig.

    • Archiv
Handwerk Archiv

Management

Sprechen Sie holländisch?

Für Unternehmer der Bau- und Ausbaugewerke kann es sich lohnen, ein wenig Fremdsprachen zu büffeln. Denn deutsches Know-how ist in den Niederlanden gefragt. Und deutsche Preise werden akzeptiert.

    • Archiv