Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Werbetrommel

Start für die Imagekampagne des Handwerks

Der Startschuss ist gefallen – für die groß angelegte Imagekampagne des Handwerks. Wir haben einige Eindrücke für Sie zusammengestellt – in Bild und Ton.

Wie sähe unser Leben ohne das Handwerk aus? Diese Frage beantwortet ein außergewöhnlicher TV-Spot. Er wird ab Samstag, den 16. Januar um 20:14 Uhr im Fernsehen ausgestrahlt.

Den Trailer zur Kampagne können Sie sich hier vorab anschauen!

 - Foto: ZDH
Foto: ZDH

Der Spot ist Auftakt einer bundesweiten und auf fünf Jahre angelegten Imagekampagne des Handwerks. Der Deutsche Handwerkskammertag (DHKT), Dachverband der 53 Handwerkskammern, hat die Kampagne ins Leben gerufen.

Ziel der Kommunikationsoffensive ist es, die wirtschaftliche und gesellschaftliche Bedeutung des Handwerks zu verdeutlichen und Jugendliche für eine Ausbildung dort zu begeistern.

"Das Handwerk. Die Wirtschaftsmacht. Von nebenan."
Der Claim „Das Handwerk. Die Wirtschaftsmacht. Von nebenan.“ thematisiert Größe, Innovationskraft, Vielfalt und Lebensnähe des Handwerks.

Eine Forsa-Umfrage ergab, dass die Bedeutung des Handwerks in der Gesellschaft, besonders unter Jugendlichen, unterschätzt wird. Dabei ist das Handwerk mit 4,8 Millionen Beschäftigten und rund 500 Milliarden Euro Umsatz pro Jahr eine tragende Säule der deutschen Wirtschaft und Gesellschaft.

 - Foto: ZDH
Foto: ZDH

„Mit der Kampagne wollen wir dem Handwerk zu dem Image verhelfen, das es angesichts seiner Modernität und Innovationskraft verdient. Wir wollen vor allem Jugendliche begeistern, damit sie sich vermehrt für eines der 140 Berufsbilder des Handwerks entscheiden“, das steht für die Macher der Kampagne fest.

Bundesweite Plakat- und Anzeigenschaltungen und ein Webauftritt flankieren die Ausstrahlung des TV-Spots. Alle Handwerksbetriebe Deutschlands sind als Botschafter der Kampagne mit Werbemitteln ausgestattet. Das Budget der Kampagne beläuft sich auf 10 Millionen Euro jährlich.

(hwc)

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Pack mit an!

Neuauflage der Imagekampagne

Vier Drehtage, 15 Locations und mehr als 150 Mitwirkende: Ein aufwendig produzierter TV-Spot bildet den Auftakt zur neuen Imagekampagne der Handwerksorganisationen. Unter dem Motto „Die Welt war noch nie so unfertig. Pack mit an.“, soll er junge Menschen ansprechen.

Behauptet sich in einer klassischen Männerdomäne und das macht sie stolz.
Foto: handwerk.de

Wir wissen, was wir tun

Imagekampagne: Diese Handwerker sind die neuen Botschafter

Diese fünf Handwerker sind stolz auf ihren Beruf. Und das ist ab sofort bundesweit auf den neuen Plakatmotiven der Imagekampagne zu sehen.

Die Claims sollen auch mit Wortwitz und Augenzwinkern überzeugen.
Foto: Die Gebäudedienstleister

Panorama

Gebäudereiniger starten Imagekampagne

Bunte Farben und flotte Sprüche: Mit einer neuen Kampagne will das Gebäudereiniger-Handwerk etwas fürs Image tun. Mit dabei sind 15 Köpfe aus der Branche.

Die neuen Motive der Imagekampagne sollen Jugendliche bewegen, sich um eine attraktive Ausbildung im Handwerk zu kümmern.
Foto: handwerk.de

Marketing und Werbung

#einfachmachen - das neue Motto der Imagekampagne des Handwerks

„Probiert Euch aus“, fordert das Handwerk von den Jugendlichen. Mit Sprüchen, die junge Menschen erreichen, will die Imagekampagne ihre Botschaften verbreiten.

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.