Bauen wird für Kunden deutlich teuer – hat deshalb bei Ihnen schon mal einen Auftrag storniert?
Foto: Joachim Wendler - stock.adobe.com, Montage: handwerk.com
Bauen wird für Kunden gerade deutlich teuer – hat deshalb bei Ihnen schon mal einen Auftrag storniert?

1-Klick-Umfrage

Steigende Baupreise: Sind deshalb schon Kunden abgesprungen?

Ob Baumaterialien oder Kredite für den Hausbau – alles wird gerade teurer. Haben Kunden bei Ihnen deshalb in letzter Zeit einen Auftrag zurückgezogen?

Sollten Sie die Umfrage nicht oder nicht ganz sehen können, folgen Sie einfach diesem Umfrage-Link, um teilzunehmen.

Tipp: Sie wollen an der Strategie Ihres Betriebes feilen und suchen neue Impulse? Mit dem handwerk.com-Newsletter gelingt Ihnen das. Melden Sie sich jetzt an!

Auch interessant:

Rekordwerte: So stark sind Baupreise 2021 gestiegen

Die Preise für Baumaterialien wie Holz und Stahl erreichten 2021 ein Rekordniveau, meldet das Statistische Bundesamt. Auch die Energiepreise treiben Baukosten in die Höhe.
Artikel lesen

5 Tipps: So kommunizieren Sie Preiserhöhungen richtig

Steigende Kosten müssen Handwerker anteilig an ihre Kunden weitergeben. Doch wie gelingt ihnen eine angemessene Kommunikation? Ein Experte gibt 5 Tipps.
Artikel lesen

15 steuerfreie Gehaltsextras gegen den Preisdruck 2022

Was tun, wenn die Inflation 2022 weiter steigt und Mitarbeiter nach mehr Lohn fragen? Mit diesen 15 (fast) steuerfreien Gehaltsextras schonen Sie Ihre Finanzen.
Artikel lesen
Produzieren Sie Ihren eigenen Solarstrom oder haben Sie in Ihrem Betrieb andere Maßnahmen ergriffen?
Foto: Simon Kraus - Fotolia.com, Montage: handwerk.com

1-Klick-Umfrage

Rüsten Sie Ihren Betrieb auf alternative Energien um?

Fossile Energieträger wie Erdöl und Erdgas werden immer teurer. Zudem sind sie nicht besonders klimafreundlich. Nutzen Sie in Ihrem Betrieb deshalb Alternativen?

Umfrage-baupreise-16-09-web.jpeg
Foto: Joachim Wendler - stock.adobe.com, Montage: handwerk.com

1-Klick-Umfrage

Baustoffe: Geben Sie gestiegene Preise an Kunden weiter?

Die Preise für Baustoffe wie Stahl, Holz oder Dämmmaterialien sind zum Teil stark gestiegen. Geben Sie diese Preissteigerungen an die Kunden weiter?

Aktuell liegt die Inflationsrate bei knapp 5 Prozent: Achten Ihre Kunden deshalb jetzt stärker aufs Geld? Jetzt abstimmen!
Foto: stock.adobe.com, Montage: handwerk.com

1-Klick-Umfrage

Hohe Inflation: Achten Ihre Kunden jetzt stärker aufs Geld?

Die Inflationsrate ist so hoch wie lange nicht: Sind Ihre Kunden deshalb besonders knauserig und versuchen bei den Aufträgen mehr als sonst zu sparen?

Wie umgehen mit Materialengpässen? Horten oder nicht?
Foto: IHX - stock.adobe.com, Montage: handwerk.com

1-Klick-Umfrage

Horten Sie Baustoffe?

Der Ukrainekrieg sorgt für Lieferengpässe bei Baumaterialien. Die Versuchung ist groß, Vorräte anzulegen. Horten Sie Baustoffe?

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.