Wie schützen Sie sich vor diesen Bedrohungen: Haben Sie die Daten in Ihrem Betrieb ausreichend gesichert?
Foto: cookiecutter - stock.adobe.com - Montage: handwerk.com

Umfrage

Wie gut sind Ihre Daten gesichert?

Ob Ransomware, Trojaner oder Viren – im Netz lauern viele Gefahren. Wie gehen Sie damit um: Haben Sie die Daten in Ihrem Betrieb ausreichend gesichert?

Laut Statista machen es sich viele Deutsche zu einfach.
Foto: Eugenio Marongiu - stock.adobe.com

Digitalisierung + IT

Pfusch im Netz? So basteln die Deutschen Passwörter

Eine aktuelle Untersuchung zeigt, nach welchem Prinzip hierzulande Passwörter entstehen. Wirklich sichere Varianten sind wohl weiterhin in der Minderheit.

Mit den VR-Kursen von Craftguide sollen nutzer in virtuelle Werkstätten eintauchen.
Foto: craftguide

Digitalisierung + IT

Willkommen in der virtuellen Werkstatt

Ein deutsches Start-up vermittelt Fachwissen im virtuellen Raum. Ihre Virtual-Reality-Kurse sollen handwerkliche Tätigkeiten intuitiv erlebbar machen.

Ein Verein mahnt derzeit Websitenbetreiber ab.
Foto: Production Perig - stock.adobe.com

Fehlende SSL-Verschlüsselung

Vorsicht, dieser Verein mahnt DSGVO-Verstöße ab!

Wegen fehlender SSL-Zertifikate mahnt ein Verein aktuell Unternehmer ab. Ein Experte warnt: Die Unterlassungserklärung besser nicht unterschreiben!

Über das neue Datenschutzrecht berichten die Medien nach Einschätzung von Isabel Birk vom Bundesverband Farbe Gestaltung und Bautenschutz sehr viel. Andere Themen, die für Handwerker wichtig sind, fänden dagegen wenig Beachtung.
Foto: stockpics - stock.adobe.com

Datenschutz-Grundverordnung

Warum für Handwerker nicht nur die DSGVO wichtig ist

Die Datenschutz-Grundverordnung ist aus den Medien seit Monaten nicht wegzudenken. Das finden nicht alle gut. Eine Expertin vermisst andere handwerksrelevante Themen.

Mit einfachen Maßnahmen lässt sich der Aufwand minimieren.
Foto: baranq - stock.adobe.com

GoBD leicht gemacht

GoBD-Verfahrensdokumentation: So überzeugen Handwerker das Finanzamt!

Je kleiner der Betrieb, desto einfacher erstellen Handwerker eine GoBD-konforme Verfahrensdokumentation für das Finanzamt. Ein Experte verrät, was Sie wirklich brauchen, wie Sie anfangen und wie lange das dauert.

Bei der NHT-Umfrage landete das neue Datenschutzrecht auf Platz 1 der größten Herausforderungen für Handwerksbetriebe.
Foto: Gille / Hamacher

Politik und Gesellschaft

Bürokratie belastet Betriebe

Trotz aller negativen Wirtschaftsmeldungen: Handwerker sind optimistisch – obwohl Bürokratie auf die Stimmung drückt. Das ergab eine Blitzumfrage.

Mithilfe moderner Mixed-Reality-Technologie sollen Konstruktionen wie diese leichter zu bauen sein.
Foto: Fologram

Digitalisierung + IT

Smarter Baustellen-Helfer: Komplexe Mauer leicht gebaut

Weg mit Richtschnur und Lot, her mit der smarten Brille! Mit dieser Entwicklung sollen Maurer komplizierteste Mauerwerke in Rekordzeit errichten.

Das BSI warnt vor vorinstallierter Schadsoftware auf einigen Neugeräten.
Foto: Natchapon - stock.adobe.com

Digitalisierung + IT

Warnung vor IT-Geräten mit Schadsoftware

Vorinstallierte Schadsoftware auf neu gekauften Smartphones und Tablets? Das gibt es und davor warnt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik.

Fortschritte machen die Tischler bei großen Würfen und kleinen Teillösungen.
Foto: Denny Gille

Digitalisierung + IT

Digitalisierungswerkstatt: Tischler vor dem Endspurt

Sieben Monate nach dem Start der Digitalisierungswerkstatt tauschen die Tischler Erfahrungen aus und legen die nächsten Ziele fest.

Handwerksbetriebe haben digitale Werkzeuge unterschiedlich stark in ihr Unternehmen integriert.
Foto: bernardbodo - stock.adobe.com

Digitalisierung + IT

Digitalisierungsindex: So digital sind Handwerker

Was macht Digitalisierung im Handwerk aus und in welchen Schritten läuft sie ab? Eine neue Untersuchung liefert Antworten.

Können neuronale Netze uns neue Impulse bei Entwurf und Fertigung von Produkten geben?
Foto: numax3d - stock.adobe.com

Digitalisierung + IT

Kreative Maschine: Querdenken beim Möbelbau

Wir nutzen Technologie in fast jedem Arbeitsbereich. Jetzt kommt einer hinzu: kreatives Denken. Wie neuronale Netze den Designprozess verändern können.

Foto: oatawa - stock.adobe.com

Digitalisierung + IT

Ihre Stimme zählt: Was können wir besser machen?

Wir wollen unsere Whatsapp-News und unsere App „Handwerk“ verbessern. Helfen Sie uns, indem Sie ein paar kurze Fragen beantworten – damit Sie die Infos bekommen, die Ihnen wirklich nützen!

Den größten Anteil quer durch alle Altergruppen hat der Messenger-Dienst Whatsapp.
Foto: Hasloo Group - stock.adobe.com

Online-Studie

Social Media: Wer nutzt welchen Kanal?

Digital-Index: Whatsapp liegt bei allen Altersgruppen vorn, Facebook auf Platz zwei. Jüngere User nutzen auch Youtube, Instagram und Snapchat.

Handwerker und Industrieunternehmen tauschen sich in der Session "Kundenservice Digital" aus.
Foto: Denny Gille

Digitalisierung + IT

Innovation durch Austausch: Barcamp macht es möglich

Barcamp ist, wo Handwerker und Industrieunternehmen sich auf Augenhöhe begegnen. Das schafft Raum für neue Perspektiven und Partnerschaften.

Nach Einschätzung von Professor Mechtcherine könnte die Technologie künftig helfen, den Fachkräftemangel zu mildern.
Foto: Cybrain - stock.adobe.com

Digitalisierung + IT

Beton-3D-Druck: Löst die Technik den Fachkräftemangel?

Beton aus dem 3D-Drucker? In Deutschland gibt es das noch nicht. Aber ein Wissenschaftler traut der Technologie einiges zu – auch, den Fachkräftemangel abzumildern.

Bisher helfen Papp-Akten der Tischlerei Hegewald bei der Strukturierung ihrer Prozesse. Nun wird die rote Mappe digital.
Foto: Denny Gille

Digitalisierung + IT

Effizienter arbeiten: Eine Arbeitsmappe wird digital

Eine rote Mappe strukturiert bei dieser Tischlerei die Arbeit. Bisher jedoch inklusive zeitraubender Zettelwirtschaft. Lösung: Die Mappe wird digital.

Jedes zweite Unternehmen in Deutschland hat kein schnelles Internet.
Foto: Dario Lo Presti - stock.adobe.com

Digitalisierung + IT

Lahme Leitung: Hälfte der Betriebe hat langsames Netz

Wirtschaftlich Spitzenreiter, aber bei der Breitband-Verfügbarkeit nur EU-Mittelmaß: Gerade mal jedes zweite Unternehmen hierzulande hat schnelles Internet.

Foto: Schlütersche

Podcast

hörWERK: Die Erfolgsstrategie für Handwerker im Internet!

Sie wollen mit Website, Social Media & Co. digital durchstarten und haben noch keinen Plan, wie Sie Ihren Betrieb im Internet erfolgreich positionieren können? Dann hören Sie rein in die 5. Folge des Podcasts hörWERK.

Zertifikate sind für die Finanzverwaltung nicht bindend.
Foto: Zerbor - stock.adobe.com

Steuern

Wie verlässlich sind GoBD-Zertifikate für Software?

Manche Software-Hersteller werben mit einem GoBD-Zertifikat. Auf der sicheren Seite sind Handwerker bei einer Betriebsprüfung damit aber nicht – darum müssen sie sich selbst kümmern.

Einige Entwicklungen im Projekt Handwerksgeselle 4.0 dürften nicht nur SHK-Handwerkern zugute kommen.
Foto: Helmut-Schmidt-Universität

Digitalisierung + IT

Sanitärverband forscht am Handwerker der Zukunft

Dieses Projekt stattet Handwerker für die Arbeitswelt von morgen aus. In der sehen Meister und Gesellen ziemlich cool aus: mit Datenbrille und Exoskelett.