Die Badplaner Volker Echelmeyer (links) und Christoph Keßling führen das VR-System vor.
Foto: Denny Gille

Virtual Reality

Virtuelles Erlebnis: Dieser Betrieb begeistert Kunden!

Umsehen, frei bewegen, interagieren – so wird virtuelle Realität richtig real! Für diese Handwerker ist die Technik ein echtes Verkaufsargument.

Digitalisierung verändert auch Arbeitsprozesse im Handwerk.
Foto: PRODUCTION PERIG - Périg MORISSE-stock.adobe.com

Digitalisierung

Digitale Weiterbildung fördern lassen? So geht’s!

Die Arbeitsagentur unterstützt Qualifikationen für alle, deren Jobs überflüssig werden könnten. Kleine Betriebe profitieren besonders.

So soll das Projekt Fahrerleitsystem 4.0 Kosten beim Bau senken.
Foto: Youtube.com / VDMA Baumaschinen und Baustoffanlagen

Digitalisierung + IT

Zeitsparen auf der Baustelle mit erweiterter Realität

Das Forschungsprojekt Fahrerleitsystem 4.0 bringt die erweiterte Realität ins Führerhaus von Baumaschinen. Ziel: Zeit und Kosten sparen.

Fliesenlegermeiser Stefan Klöppel.
Foto: Privat

Craftnote in der Praxis

"Whatsapp-Ersatz für den Betrieb"

Ob Baustellendokumentation oder interne Kommunikation: Diese Betriebe testen zurzeit die App „Craftnote“. Sie sparen Zeit und vernetzen Baustelle und Büro.

Jedes dritte Unternehmen war laut Cyber-Sicherheits-Umfrage des BSI 2018 von IT-Sicherheitsvorfällen betroffen.
Foto: James Thew - stock.adobe.com

Digitalisierung + IT

BSI-Umfrage: Cyber-Angriffe 2018 in jedem dritten Betrieb

Wie ist es um die Cybersicherheit in deutschen Unternehmen bestellt? Die Cyber-Sicherheits-Umfrage des BSI liefert ein Lagebild.

Das BSI beobachtet ausgeklügelte Angriffsmuster.
Foto: Lasha Kilasonia - stock.adobe.com

Ransomware

BSI warnt vor gezielten Cyber-Attacken auf Unternehmen

Das ist die neue Qualität der Ransomware-Angriffe: Kriminelle infiltrieren Unternehmen über Spam-Mails, kundschaften sie aus und erpressen sie gezielt.

Was bereitet Ihnen bei der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung in ihrem Betrieb die meisten Probleme?
Foto: pathdoc - stock.adobe.com - Montage: handwerk.com

Umfrage

Umsetzung der DSGVO: Was bereitet Ihnen am meisten Probleme?

Bei der Umsetzung der DSGVO müssen Handwerker viele Details berücksichtigen. Was bereitet Ihnen die meisten Probleme?

Die E-Mails kommen aber nicht von der Stuttgarter Handwerkskammer.
Foto: Sergey Nivens - stock.adobe.com

Digitalisierung + IT

Handwerkskammer warnt vor gefälschten E-Mails

Sie werden per E-Mail darum gebeten, eine unbezahlte Rechnung nachzureichen und sollen dafür auf einen Link klicken? Das könnte ein Trick sein. So reagieren Sie richtig!

Ein digitales Vertragsmanagement-System kann dabei helfen. Zwei Unternehmensberaten sagen, was bei der Anschaffung zu beachten ist.
Foto: koya979 - Fotolia.com

Digitalisierung + IT

Alle Verträge im Blick – digitales Vertragsmanagement

Vereinbarungen mit Kunden, Abos, Miet- und Leasingverträge – da kann man schnell den Überblick verlieren. Helfen kann ein digitales Vertragsmanagement-System.

Auf deinhandwerk.de können Handwerker Kollegen aus anderen Betrieben ausleihen.
Foto: oatawa - stock.adobe.com

Handwerkernetzwerk

Fachkräfte-Portal: Team-Verstärkung auf Abruf

Was tun, wenn für Aufträge die Kapazitäten fehlen? Kollegen aus anderen Betrieben „ausleihen“. Ein Meister will diese Idee vorantreiben – mit einem Online-Portal nur für Handwerksbetriebe.

Das Land Niedersachsen plant deshalb eine Bundesratsinitiative zum Thema Datenschutz und will damit für Entlastung sorgen.
Foto: Rudie - stock.adobe.com

Bundesratsinitiative

DSGVO: Niedersachsen will kleine Betriebe entlasten

Kleine Betriebe müssen in Sachen DSGVO einiges beachten. Niedersachsen will deshalb mit einer Gesetzesänderung für Entlastung sorgen.

Whatsapp-Business auf dem iPhone.
Foto: Gille

Digitalisierung + IT

Whatsapp Business – jetzt auch auf dem iPhone

Die Unternehmens-Version des Whatsapp-Messengers ist jetzt für Apples iOS-Systeme verfügbar. Eine Android-Funktion von Whatsapp Business fehlt aber noch.

Wie schützen Sie sich vor diesen Bedrohungen: Haben Sie die Daten in Ihrem Betrieb ausreichend gesichert?
Foto: cookiecutter - stock.adobe.com - Montage: handwerk.com

Umfrage

Wie gut sind Ihre Daten gesichert?

Ob Ransomware, Trojaner oder Viren – im Netz lauern viele Gefahren. Wie gehen Sie damit um: Haben Sie die Daten in Ihrem Betrieb ausreichend gesichert?

Laut Statista machen es sich viele Deutsche zu einfach.
Foto: Eugenio Marongiu - stock.adobe.com

Digitalisierung + IT

Pfusch im Netz? So basteln die Deutschen Passwörter

Eine aktuelle Untersuchung zeigt, nach welchem Prinzip hierzulande Passwörter entstehen. Wirklich sichere Varianten sind wohl weiterhin in der Minderheit.

Mit den VR-Kursen von Craftguide sollen nutzer in virtuelle Werkstätten eintauchen.
Foto: craftguide

Digitalisierung + IT

Willkommen in der virtuellen Werkstatt

Ein deutsches Start-up vermittelt Fachwissen im virtuellen Raum. Ihre Virtual-Reality-Kurse sollen handwerkliche Tätigkeiten intuitiv erlebbar machen.

Ein Verein mahnt derzeit Websitenbetreiber ab.
Foto: Production Perig - stock.adobe.com

Fehlende SSL-Verschlüsselung

Vorsicht, dieser Verein mahnt DSGVO-Verstöße ab!

Wegen fehlender SSL-Zertifikate mahnt ein Verein aktuell Unternehmer ab. Ein Experte warnt: Die Unterlassungserklärung besser nicht unterschreiben!

Über das neue Datenschutzrecht berichten die Medien nach Einschätzung von Isabel Birk vom Bundesverband Farbe Gestaltung und Bautenschutz sehr viel. Andere Themen, die für Handwerker wichtig sind, fänden dagegen wenig Beachtung.
Foto: stockpics - stock.adobe.com

Datenschutz-Grundverordnung

Warum für Handwerker nicht nur die DSGVO wichtig ist

Die Datenschutz-Grundverordnung ist aus den Medien seit Monaten nicht wegzudenken. Das finden nicht alle gut. Eine Expertin vermisst andere handwerksrelevante Themen.

Mit einfachen Maßnahmen lässt sich der Aufwand minimieren.
Foto: baranq - stock.adobe.com

GoBD leicht gemacht

GoBD-Verfahrensdokumentation: So überzeugen Handwerker das Finanzamt!

Je kleiner der Betrieb, desto einfacher erstellen Handwerker eine GoBD-konforme Verfahrensdokumentation für das Finanzamt. Ein Experte verrät, was Sie wirklich brauchen, wie Sie anfangen und wie lange das dauert.

Bei der NHT-Umfrage landete das neue Datenschutzrecht auf Platz 1 der größten Herausforderungen für Handwerksbetriebe.
Foto: Gille / Hamacher

Politik und Gesellschaft

Bürokratie belastet Betriebe

Trotz aller negativen Wirtschaftsmeldungen: Handwerker sind optimistisch – obwohl Bürokratie auf die Stimmung drückt. Das ergab eine Blitzumfrage.

Mithilfe moderner Mixed-Reality-Technologie sollen Konstruktionen wie diese leichter zu bauen sein.
Foto: Fologram

Digitalisierung + IT

Smarter Baustellen-Helfer: Komplexe Mauer leicht gebaut

Weg mit Richtschnur und Lot, her mit der smarten Brille! Mit dieser Entwicklung sollen Maurer komplizierteste Mauerwerke in Rekordzeit errichten.

Das BSI warnt vor vorinstallierter Schadsoftware auf einigen Neugeräten.
Foto: Natchapon - stock.adobe.com

Digitalisierung + IT

Warnung vor IT-Geräten mit Schadsoftware

Vorinstallierte Schadsoftware auf neu gekauften Smartphones und Tablets? Das gibt es und davor warnt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik.