Foto: auremar - stock.adobe.com
Bauarbeiter greift sich fassungslos an den Helm

Inhaltsverzeichnis

Humor

Top 10: So kindisch reagieren Azubis

Azubis möchten so gerne wie Erwachsene behandelt werden. Warum verhalten sie sich dann nicht so? Kommen Ihnen diese 10 Verhaltensweisen auch bekannt vor?

1. Bloß nicht gleich weinen

Man möchte ihn ja am liebsten auf den Arm nehmen.

2. Wenn der Praktikant alles wortwörtlich nimmt

So war der Auftrag nicht gedacht, aber er gibt sich wenigstens Mühe.

3. Arbeitsaufträge können nerven

Da ist aber jemand echt sauer.

4. Die Standpauke ist gewiss

Großen Bammel er hat.

5. Nur nichts zugeben!

Wenn das Malheur bloß nicht so offensichtlich wäre.

6. Schönheitsschlaf muss sein

Chef, ein Stündchen Schlaf mehr wäre nicht schlecht.

7. Selbstbewusstsein ist alles

Manchmal sind sie einfach nur rührend.

8. Loading, bitte warten

Microsoft: „Das Programm reagiert möglicherweise wieder, wenn Sie warten.“

9. Probieren geht über Studieren

Geht doch – oder?

10. Mit dem Verständnis hapert es ein bisschen

Haben sie es kapiert oder nicht? Das ist hier die Frage.

Haben Sie auch Erfahrungen mit solchen Reaktionen bei Ihren Auszubildenden? Dann schreiben Sie uns an redaktion@handwerk.com oder hier als Kommentar!

Tipp: Sie wollen witzige oder wichtige Infos von handwerk.com nicht verpassen? Abonnieren Sie einfach den kostenlosen Newsletter von handwerk.com. Hier geht es zur Anmeldung!

Auch interessant:

Die 10 schrägsten elektrischen Konstruktionen

Dass Elektroinstallationen fachmännisch ausgeführt werden müssen, ist klar. Hier waren aber bestimmt keine Kollegen vom Fach am Werk!
Artikel lesen

Die 10 verrücktesten Bauergebnisse

Ein Hausbau ist für viele eines der wichtigsten Ereignisse im Leben. Was manche Handwerker oder ihre Hobbykollegen aber daraus machen, lässt den Fachmann staunen (und lachen).
Artikel lesen

Die 12 dämlichsten Montagssprüche

Handwerksarbeit kann manchmal ganz schön stressen und anstrengend sein. Schön, wenn Wochenende ist. Aber eigentlich freut sich jeder Handwerker immer wieder auf den Montagmorgen. ODER?
Artikel lesen

7 verrückte Ideen zum Thema Sicherheit

Sicherheit ist oberstes Gebot im Alltag und bei der Arbeit. Doch es gibt so Experten, die machen Sicherheit zur reinen Lachnummer, wie diese Fotos beweisen.
Artikel lesen

Baustellenfahrzeuge: Die 10 spektakulärsten Einsätze

Eine Baustelle ohne Baustellenfahrzeug – das geht nicht. Wie und wo diese Fahrzeuge aber eingesetzt werden, lässt uns staunen. Bitte nur lachen, nicht nachmachen!
Artikel lesen

12 witzige Fotos mit kreativen Ladungssicherungen

Eine fachgerechte Ladungssicherung ist Pflicht. Doch mancher Fahrer hat eigene Vorstellungen, was die Art der Sicherung angeht. Hier die verrücktesten Ideen aus dem Web.
Artikel lesen

Frustriert von der Mitarbeitersuche?

handwerk.com und die Schlütersche helfen Ihnen Ihre offenen Stellen einfach, zeit- und kostensparend mit den richtigen Kandidaten zu besetzen! Mehr als 500 Betriebe vertrauen uns bei der Mitarbeitersuche!

Jetzt Bewerber finden!

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.

Strategie

Rollenwechsel: So werden Eltern zu Chefs!

Erwachsene Kinder steigen oft als Mitarbeiter in den Betrieb ein. Was ist zu tun, damit der Rollenwechsel vom Elternteil zum Chef gelingt?

    • Strategie, Personalentwicklung

Förderung für die Ausbildung

Ausbildung: Darf‘s auch ein bisschen älter sein?

Ausbildungsplätze im Handwerk sind nicht immer leicht zu besetzen. Betriebe öffnen sich daher neuen Wegen: Erwachsene ohne Berufsausbildung werden per Umschulung noch zur Fachkraft. Förderprogramme der Arbeitsagenturen unterstützen dabei.

Corona

Corona-Hilfen der Länder: Polizei warnt vor Fake-Mails

Im Namen von Förderbanken mehrerer Bundesländer verschicken Cyberkriminelle aktuell Fake-Mails, warnt die Polizei – und gibt Verhaltenstipps.

    • Corona, IT-Sicherheit

Personal

5 Fehler, die Sie bei Abmahnungen vermeiden müssen

Bevor Sie einem Mitarbeiter wegen seines Verhaltens kündigen, müssen Sie ihn abmahnen. Diese Fehler sollten Sie dabei vermeiden.

    • Recht