Der Krieg in der Ukraine wirkt sich auf die Verfügbarkeit von Materialien aus. Kommen Sie das auch zu spüren?
Foto: substancep - stock.adobe.com, Montage: handwerk.com
Der Krieg in der Ukraine hat auch wirtschaftliche Auswirkungen: Sind bei Ihnen jetzt bestimmte Materialien knapp?

1-Klick-Umfrage

Ukraine-Krise: Sind bei Ihnen jetzt Materialien knapp?

Wegen des Ukraine-Kriegs gibt es Wirtschaftssanktionen gegen Russland. Haben Sie deshalb jetzt Probleme, an bestimmte Materialien zu kommen?

Sollten Sie die Umfrage nicht oder nicht ganz sehen können, folgen Sie einfach diesem Umfrage-Link, um teilzunehmen.

Welche Materialien sind bei Ihnen jetzt knapp und wie gehen Sie damit um? Schreiben Sie uns an leupold@handwerk.com oder kommentieren Sie direkt unter diesem Beitrag (jetzt auch ohne Anmeldung möglich)!

Tipp: Sie wollen mehr Nachrichten lesen, die das Handwerk betreffen? Im kostenlosen handwerk.com-Newsletter finden Sie sie. Melden Sie sich jetzt an!

Auch interessant:

Ukraine-Krieg: #WirtschaftHilft!

Spenden, Integration, Auswirkungen des Ukraine-Kriegs: Die Initiative #WirtschaftHilft der deutschen Wirtschaft bietet Betrieben umfangreiche Informationen.
Artikel lesen

5 Tipps: So kommunizieren Sie Preiserhöhungen richtig

Steigende Kosten müssen Handwerker anteilig an ihre Kunden weitergeben. Doch wie gelingt ihnen eine angemessene Kommunikation? Ein Experte gibt 5 Tipps.
Artikel lesen

Muster-Formulierungen: So vereinbaren Sie mit Kunden Materialpreissteigerungen

Die Preise für Baustoffe explodieren, Handwerker müssen die Kosten an die Kunden weitergeben. Mit diesen Mustern vereinbaren Sie Preissteigerungen mit Kunden.
Artikel lesen

Frustriert von der Mitarbeitersuche?

handwerk.com und die Schlütersche helfen Ihnen Ihre offenen Stellen einfach, zeit- und kostensparend mit den richtigen Kandidaten zu besetzen! Mehr als 500 Betriebe vertrauen uns bei der Mitarbeitersuche!

Jetzt Bewerber finden!

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.
Informationen für Unternehmen zum Ukraine-Krieg liefert die Initiative #WirtschaftHilft.

Politik und Gesellschaft

Ukraine-Krieg: #WirtschaftHilft!

Spenden, Integration, Auswirkungen des Ukraine-Kriegs: Die Initiative #WirtschaftHilft der deutschen Wirtschaft bietet Betrieben umfangreiche Informationen.

    • Politik und Gesellschaft
Wie umgehen mit Materialengpässen? Horten oder nicht?

1-Klick-Umfrage

Horten Sie Baustoffe?

Der Ukrainekrieg sorgt für Lieferengpässe bei Baumaterialien. Die Versuchung ist groß, Vorräte anzulegen. Horten Sie Baustoffe?

    • Politik und Gesellschaft
Umfrage-hwc-default-web.jpeg

1-Klick-Umfrage

Lieferengpässe: Haben Sie Materialprobleme auf der Baustelle?

Steigende Preise und Lieferschwierigkeiten: Medienberichten zufolge wird auf einigen Baustellen das Material knapp. Ist das bei Ihnen auch so?

    • Politik und Gesellschaft
Überforderte Mitarbeiter machen mehr Fehler.

Mitarbeiterführung

Ihr Team ist überfordert? So reagieren Sie richtig!

Corona, Ukraine-Krieg und hohe Arbeitsbelastung: Viele Menschen fühlen sich überfordert. Was Sie tun können, um Ihre Mitarbeiter zu entlasten.

    • Personal, Personalführung