Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

iOS8

Warum mein iPad nun mitreden möchte

Telefonieren mit dem iPad? Warum nicht! Wenn man weiß, wie man mit der Funktion des neuen Betriebssystems richtig umgeht.

Das iPad hat sich seinen festen Platz unter den Tablets erkämpft. Nun kann man mit dem Tablet auch telefonieren.
Apple

Die Situation: ein Klassiker! Ich sitze in einer Besprechung. Meine Chefredakteurin sitzt mit am Tisch. Und zwei weitere, wirklich nicht unbedeutende Gesprächspartner. Natürlich habe ich mein Smartphone vorher auf lautlos gestellt. Und natürlich bemerke ich kurz nach Gesprächsbeginn den Vibrationsalarm. Jemand versucht, mich zu erreichen.

Das muss warten. Doch plötzlich fängt mein iPad auf dem Tisch an zu klingeln. Auf dem Display ist zu lesen, dass der Anrufe anonym ist. Was ist das denn, schießt es mir durch den Kopf. Wie kann das sein? Ich habe ja noch nicht mal eine Sim-Karte in dem Gerät stecken. Außerdem kann man doch mit dem iPad gar nicht telefonieren. Warum klingelt das Ding denn nun wie verrückt?

Die Lösung ist ganz einfach: Mit dem Update auf Apples neues Betriebssystem iOS 8.0.2. hat das Gerät eine neue Funktion, die mir bis zu der Minute verborgen geblieben war: Apple hat sich überlegt, dass das iPhone ja von Zeit zu Zeit geladen werden muss und daher nicht immer zur Hand ist, wenn jemand anruft. Befinden sich andere Apple-Geräte wie eben das iPad oder auch der mit OS X ausgestattete Rechner im gleichen WLAN-Netz, können Telefonate nun auch über diese Endgeräte recht komfortabel geführt werden.

Keine Angst: Das Feature führt nicht dazu, dass Sie sich Ihr iPad nun ans Ohr halten müssen. Die eingebaute Freisprechfunktion funktioniert exzellent. So kann das iPhone also friedlich weiter laden, während über die anderen jetzt noch viel stärker vernetzten Endgeräte munter weiter telefoniert werden kann.

Im Prinzip also eine durchaus schlaue Sache. Doch eben auch alles andere als angenehm mitten im Gespräch, wenn das iPad plötzlich parallel zum iPhone mitreden möchte.

Wie Sie die Funktion deaktivieren, lesen Sie auf der nächsten Seite.

Einfach mal abschalten
 - Dieser Schiebeschalter ist dafür verantwortlich, wenn das iPad plötzlich mitreden will.
Dieser Schiebeschalter ist dafür verantwortlich, wenn das iPad plötzlich mitreden will.
Screenshot: Hamacher

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.
Handwerk Archiv

Mobilfunk

Robuste Handys und neue Technik fürs Büro

Ein Top-Thema auf der CeBIT 2005: Kommunikation per Festnetz, Internet und Mobilfunk. Wir präsentieren die spannendsten Neuheiten für Handwerksbetriebe.

    • Archiv

Betriebsausgaben

So setzen Sie iPads & Co von der Steuer ab

iPad, iPhone, Smartphone & Co: Was können Handwerker als Betriebsausgaben absetzen? Und was ist mit den Apps und Verbindungskosten? Alles kein Problem: Die Antworten finden Sie hier.

    • Steuern
Handwerk Archiv

CeBIT 2013

Die Sahnestücke aus dem IT-Mekka - Teil II

Dinge, die Sie absolut nicht brauchen – aber garantiert haben wollen. Folge 49: eine App, die Ihnen verrät, wer Ihr Smartphone geklaut hat und andere nützliche Dinge frisch von der weltgrößten Computermesse.

    • Archiv
Handwerk Archiv

Internettelefonie

Telefonieren für einen Cent pro Minute

Eine neue Technik sorgt für fallende Telefongebühren: "Voice over IP". Was braucht man dafür, welche Anbieter gibt es, und lohnt sich die Investition schon jetzt?

    • Archiv