Foto: Frank Boston - stock.adobe.com, Montage: handwerk.com

Datenschutz-Grundverordnung

Was halten Sie von den neuen Datenschutz-Pflichten?

Die Datenschutz-Grundverordnung soll Verbraucher besser vor den großen Datenkraken schützen. Doch die Pflichten treffen auch alle Handwerksbetriebe. Was halten Sie davon?

Sie können die Umfrage nicht sehen? Dann folgen Sie diesem Umfrage-Link um teilzunehmen.

Auch interessant:

IT-Sicherheit

Haben Sie schon Bekanntschaft mit Verschlüsselungstrojanern gemacht?

Egal ob im Konzern, Kleinbetrieb oder am Privat-PC. Ein falscher Klick genügt und eine Ransomware verschlüsselt wichtige Daten. Haben Sie das schon erlebt?

Recht

Regeln und Gesetze: Wie gut können Sie „Dienst nach Vorschrift“?

Abfalltrennung, Datenschutz, Steuerwesen – Sie müssen sich ständig neuen Vorschriften anpassen, um straffrei durch den Job zu kommen. Wie gut kommen Sie damit hinterher?

Datenschutz-Grundverordnung

Das ändert sich 2018 für Betriebe beim Datenschutz

Die Datenschutz-Grundverordnung bürdet Betrieben neue Pflichten auf. Sie müssen informieren und dokumentieren. Wer nicht mitspielt, riskiert hohe Bußgelder.

Marketing und Werbung

Facebook: Das Gute daran ist das Böse darin

Facebook ist eine Datenkrake: Und genau das ist eine Chance für Betriebe, sagt Handwerksmeister Christian Wigge.