Image
Umfrage-mehrwertsteuersenkung-web_0.jpeg
Foto: bilderbox - Fotolia.com; Montage: handwerk.com
Die neue 1-K.lick-Umfrage auf handwerk.com:  Würden Sie gerne Ihren Steuerberater wechseln? Jetzt abstimmen!

1-Klick-Umfrage

Würden Sie gerne Ihren Steuerberater wechseln?

Steuerberater sind unverzichtbar – aber nicht jeder Handwerker ist mit seinem Steuerexperten zufrieden. Würden Sie gerne wechseln?

Sollten Sie die Umfrage nicht oder nicht ganz sehen können, folgen Sie einfach diesem Umfrage-Link, um teilzunehmen.

Tipp: Sie wollen beim Thema Steuern nichts verpassen? Nutzen Sie den kostenlosen Newsletter von handwerk.com. Jetzt hier anmelden! 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Was tun, wenn der Steuerberater den Einspruch vergisst?

Ihr Steuerberater hat nach einer Betriebsprüfung den Einspruch gegen einen Änderungsbescheid vergessen? Dann bleibt Ihnen nur noch eine Möglichkeit.
Artikel lesen

Steuerhinterziehung: Chaotische Buchführung ist strafbar

Eine ungenaue Buchführung kann strafrechtliche Folgen haben – auch ohne Absicht und trotz Steuerberater. Die Tat: mittelbare Steuerhinterziehung.
Artikel lesen

Wird der Steuerberater zum Digitalisierungs-Coach?

Die Datev will weiter digitalisieren und wachsen – auch mit Angeboten für das Handwerk.
Artikel lesen
Spüren Sie einen Anstieg der Nachfrage?
Foto: handwerk.com

1-Klick-Umfrage

Mehrwertsteuersenkung: Ist die Nachfrage bei Ihnen gestiegen?

Seit Anfang Juli gelten reduzierte Mehrwertsteuersätze. Mit dieser Maßnahme will die Politik die Nachfrage ankurbeln. Spüren Sie etwas davon?

Image
Umfrage-betriebsferien-16-09-web.jpeg
Foto: peshkov - stock.adobe.com - handwerk.com

1-Klick-Umfrage

Wie läuft Ihre Urlaubsplanung im Betrieb?

Eltern bleiben zuhause, weil Schulen geschlossen sind, Tourismus ist kaum möglich. Das trifft auch die Urlaubsplanung in den Betrieben. Wie läuft Ihre Planung für 2021?

Image
Umfrage-anzahlung-web_0-web.jpeg
Foto: vegefox.com - stock.adobe.com, Montage: handwerk.com

1-Klick-Umfrage

Kinderkrankengeld: Fallen bei Ihnen deshalb Mitarbeiter aus?

Wegen Schul- und Kita-Schließungen hat der Bund in der Corona-Krise den Zugang zum Kinderkrankengeld deutlich ausgeweitet. Bekommen Sie das zu spüren?

Image
umfrage-berufsbekleidung-web.jpeg
Foto: Andrey Popov - stock.adobe.com; Montage: handwerk.com

1-Klick-Umfrage

Berufsbekleidung: Ist Nachhaltigkeit für Sie ein Thema?

Nachhaltigkeit liegt in vielen Lebensbereichen im Trend – auch bei der Berufsbekleidung ist sie inzwischen ein Thema. Achten Sie auf nachhaltige Kleidung?

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.