Foto: Schlütersche

Podcast

hörWERK: Preise rauf! Preiserhöhungen planen und durchsetzen

Endlich getraut – und was nun? Wie Kunden auf Preiserhöhungen reagieren, berichten zwei Handwerker in dieser Folge des Podcasts hörWERK.

Steigende Kosten einerseits, die hohe Auslastung andererseits – und dennoch tun sich viele Handwerker schwer mit Preiserhöhungen?

Hier im Podcast hörWERK berichten Tischlermeister Jan Binder und Dachdeckermeister Eike Gillhaus, wie sie erfolgreich aus der Preisfalle ausgebrochen sind. Ebenfalls im Podcast: Christof Tatka, Geschäftsführer des Vereins „Perfakta – Handwerk in Zahlen“, erklärt, wie Sie Preiserhöhungen klug angehen. Und Strategieberater Paul Meyer zeigt die größte Hindernis auf dem Weg zu besseren Preisen auf – und wie Sie diese aus dem Weg räumen.

Endlich rauf mit den Preisen – aber wie weit rauf?

Alle reden über dringend notwendige Preiserhöhungen im Handwerk. Doch viele Betriebe trauen sich nicht. Weil sie nicht wissen, wie stark sie erhöhen dürfen.
Artikel lesen >

Über hörWERK

Der Podcast hörWERK ist eine Gemeinschaftsproduktion der Schlüterschen Mediengruppe und Antenne Niedersachsen. Jeden Monat nimmt sich das hörWERK-Team ein neues Thema vor. Der Podcast gibt Ihnen die Möglichkeit, sich auch unterwegs über aktuelle Entwicklungen im Handwerk zu informieren und sich so einen Wissensvorsprung zu sichern. Gerne können Sie hörWERK kostenlos und unkompliziert abonnieren, zum Beispiel per Google Podcast oder iTunes. Ebenso können Sie ihn bei Spotify hören.

Google Podcast iTunes Podcast