Für Steuerunterlagen gibt es klar geregelte Aufbewahrungsfristen.
Foto: fotomek - stock.adobe.com

Steuern

Aufbewahrungsfristen 2019: Diese Unterlagen können weg!

Aufbewahren oder entsorgen? 7 Tipps zeigen, welche Rechnungen, Unterlagen und Belege Sie 2019 vernichten können.

Kommt der Steuerbescheid verspätet, können Betroffene länger Einspruch einlegen.
Foto: DDRockstar - stock.adobe.com

Steuern

Verspäteter Bescheid: Wann ändert sich die Einspruchsfrist?

Bei einem Einspruch gegen einen Steuerbescheid müssen Sie die Einspruchsfrist beachten. Doch was gilt, wenn der Bescheid verspätet eingeht?

Die Verfahrensdokumentation wird vom Finanzamt als erstes geprüft.
Foto: Patryk Kosmider - stock.adobe.com

Einfach downloaden

Verfahrensdokumentation: Muster für die Kassenführung

Dieses kostenlose Muster hilft Ihnen beim Erstellen einer Verfahrensdokumentation gemäß GoBD für Ihre elektronische Kasse.

Bei betrieblichen Gründen können Sie Vorsteuer kassieren.
Foto: Andrey Popov - stock.adobe.com

Extra mit Steuervorteil

Vorsteuer kassieren bei Umzugskosten für Mitarbeiter

Zahlt ein Arbeitgeber seinem Mitarbeiter aus betrieblichen Gründen die Umzugskosten, kann er Vorsteuer geltend machen.

2018 war der Anteil der Steuereinnahmen am Bruttoinlandsprodukt besonders hoch.
Foto: Dan Race - stock.adobe.com

Politik und Gesellschaft

Steuerbelastung auf Langzeithoch

Die Steuerbelastung in Deutschland ist so hoch wie lange nicht. Entlastung ist in Sicht – direkt vor dem nächsten Anstieg.

Für Fehler des Steuerberaters steht der Mandant gegenüber dem Finanzamt gerade.
Foto: Sergio Martínez - stock.adobe.com

Fahrlässigkeit

Was tun, wenn der Steuerberater den Einspruch vergisst?

Ihr Steuerberater hat nach einer Betriebsprüfung den Einspruch gegen einen Änderungsbescheid vergessen? Dann bleibt Ihnen nur noch eine Möglichkeit.

Das EOP-Verfahren ist zur Ermittlung nicht erlaubt.
Foto: fotomek - stock.adobe.com

Werbungskosten

Was ist die ortsübliche Pacht für eine Gewerbeimmobilie?

Wenn ein Finanzamt die ortsübliche Pacht für eine Gewerbeimmobilie schätzt, muss es realistisch bleiben – und das auch beweisen!

Ein Luxuswagen als Firmenwagen wird bei Handwerkern selten steuerlich anerkannt.
Foto: Photocreo Bednarek - stock.adobe.com

Steuern

Luxuswagen sind (meist) kein Dienstwagen

Sportliche Luxuswagen als Firmenfahrzeug? Handwerkern verweigert das Finanzamt meist den Steuerabzug – in anderen Branchen kann das anders aussehen.

Wer nach dem ersten Abschluss in Vollzeit arbeitet und sich weiterbildet, hat keinen Anspruch auf Kindergeld.
Foto: pathdoc - stock.adobe.com

Steuern

Kein Kindergeld für berufsbegleitende Weiterbildung

Kindergeld gibt es auch für volljährige Kinder in der Ausbildung. Doch was ist, wenn es sich um ein Aufbaustudium neben dem Job handelt?

Der BFH lehnt die uneingeschränkte private Nutzung ab.
Foto: tarasov_vl - stock.adobe.com

Steuern

Kein Firmenwagen für Ehefrau mit Minijob

Ein Firmenwagen zur uneingeschränkten privaten Nutzung – für eine Ehefrau mit Minijob? Zu viel, sagt der Bundesfinanzhof und kassiert Betriebsausgabenabzug.

Über das neue Datenschutzrecht berichten die Medien nach Einschätzung von Isabel Birk vom Bundesverband Farbe Gestaltung und Bautenschutz sehr viel. Andere Themen, die für Handwerker wichtig sind, fänden dagegen wenig Beachtung.
Foto: stockpics - stock.adobe.com

Datenschutz-Grundverordnung

Warum für Handwerker nicht nur die DSGVO wichtig ist

Die Datenschutz-Grundverordnung ist aus den Medien seit Monaten nicht wegzudenken. Das finden nicht alle gut. Eine Expertin vermisst andere handwerksrelevante Themen.

Mit einfachen Maßnahmen lässt sich der Aufwand minimieren.
Foto: baranq - stock.adobe.com

GoBD leicht gemacht

GoBD-Verfahrensdokumentation: So überzeugen Handwerker das Finanzamt!

Je kleiner der Betrieb, desto einfacher erstellen Handwerker eine GoBD-konforme Verfahrensdokumentation für das Finanzamt. Ein Experte verrät, was Sie wirklich brauchen, wie Sie anfangen und wie lange das dauert.

Sofortabschreibung ist nicht immer sinnvoll!
Foto: Natee Meepian - Fotolia.com

Steuern

Geringwertige Wirtschaftsgüter: Sofortabschreibung ist nicht immer clever!

Steuererklärung 2018: Jetzt gelten erstmals die höheren Obergrenzen für geringwertige Wirtschaftsgüter zur Sofortabschreibung. Doch wann ist das sinnvoll?

Datenträger gibt es nur mit Angaben zur Nutzung und Dauer der Speicherung.
Foto: ©vegefox.com - stock.adobe.com

Datenschutz

Betriebsprüfung: Fiskus muss auf Datenschutz achten!

Bei einer Betriebsprüfung darf das Finanzamt einen Datenträger nicht ohne konkrete Angaben zur Nutzung und Dauer der Speicherung verlangen. Sonst könne das unnötig den Datenschutz gefährden!

Handwerker sollten widersprechen
Foto: FPM-BERLIN - stock.adobe.com

Steuern

Kfz-Steuer zu hoch: Handwerker sollten widersprechen

Handwerksbetriebe mit leichten Nutzfahrzeugen erhalten derzeit zu hohe Kfz-Steuerbescheide. Ein Einspruch lohnt sich!

Ehepartner haben nur auf das Anspruch, was fremde Dritte auch bekommen würden.
Foto: Robert Kneschke - stock.adobe.com

Steuern

Finanzgericht kassiert üppigen Ehegatten-Arbeitsvertrag

Firmenwagen, Altersvorsorge und flexible Arbeitszeiten für die Gattin – auf 400-Euro-Basis? Bei so großzügigen Arbeitsverträgen mit Ehegatten kann der Fiskus die Betriebsausgaben komplett streichen.

Der Bundesfinanzhof hält die Zinsen für Steuernachzahlungen für zu hoch. Jetzt ist das Bundesverfassungsgericht gefragt.
Foto: froxx - stock.adobe.com

Steuern

Zweifel an 6 Prozent Nachzahlungszinsen

6 Prozent Nachzahlungszinsen auf Steuernachzahlungen – der Zins wirkte lange wie in Stein gemeißelt. Nun muss das Bundesverfassungsgericht entscheiden.

Zertifikate sind für die Finanzverwaltung nicht bindend.
Foto: Zerbor - stock.adobe.com

Steuern

Wie verlässlich sind GoBD-Zertifikate für Software?

Manche Software-Hersteller werben mit einem GoBD-Zertifikat. Auf der sicheren Seite sind Handwerker bei einer Betriebsprüfung damit aber nicht – darum müssen sie sich selbst kümmern.

Bei den Vorschriften zur Rechnungsadresse wurden die Regeln gelockert.
Foto: fottoo - stock.adobe.com

Steuern

Welche Vorschriften gelten für die Rechnungsadresse?

Als Rechnungsadresse genügen seit Kurzem auch Briefkastenadressen von Lieferanten und Rechnungsempfängern. Ein Schreiben der Finanzverwaltung legt die Regeln fest.

Ein Gerichtsurteil lässt Eigenheimbesitzer nun auf leichtere Absetzbarkeit hoffen.
Foto: Photographee.eu - Fotolia.com

Steuerbonus

Sind Werkstattkosten von der Steuer absetzbar?

Bisher können Kunden Werkstattkosten nicht als Handwerkerleistung von der Steuer absetzen. Doch jetzt muss der Bundesfinanzhof entscheiden.

Der Fiskus lässt Steuerzahlern zwei Monate mehr Zeit. Doch danach werden Verspätungszuschläge fällig.
Foto: kegfire - stock.adobe.com

Steuern

Neue Abgabefrist für Steuererklärungen 2018 beachten!

Ab sofort gilt für Steuererklärungen eine neue Abgabefrist: Sie haben zwei Monate mehr Zeit. Dafür werden Verspätungen teurer.