Foto: Denny Gille

Politik und Gesellschaft

Keine Zeit für Freundlichkeit?

Egal wohin der Meister geht: Ständig begegnen Lars Gauster unzufriedene, aggressive Leute. In einem Facebook-Video fragt er: „Wo ist die Freundlichkeit hin?“

Foto: Ingo Bartussek - fotolia.com

Recht

Mindestlöhne im Dachdeckerhandwerk: Das ändert sich 2018

In Sachen Mindestlohn ändert sich 2018 im Dachdeckerhandwerk einiges: Manche Beschäftigte bekommen künftig weniger Geld, für andere wird eine neue Lohnuntergrenze eingeführt.

Foto: thongsee - Fotolia.com

Handwerker betrogen

Dreiste Masche: Ehepaar prellt Betriebe um mindestens 100.000 Euro

Ein verurteiltes Betrügerpaar aus Bremerhaven hat fleißig Handwerker und andere Dienstleister beauftragt und nicht bezahlt. Jetzt wehren sich die Opfer mit allen Mitteln.

Foto: Dmitriy - Fotolia.com

Dauerfrust

Architekten vs. Handwerker – die Fronten sind verhärtet

Ärger über Architekten gehört für Sascha Trynoga zum Alltag. Muss das so sein, fragt sich der Handwerksmeister. Und: Geht das nicht auch anders?

Foto: electriceye - Fotolia.com

Erneuerbare Energien

Das ändert sich 2018 beim Zuschuss für Heiztechnik

Beim Zuschuss für Heiztechnik mit erneuerbaren Energien ändert sich 2018 der Förderweg. SHK-Betriebe sollten diese Neuerungen bei der Beratung von Verbrauchern schon jetzt im Blick haben.

Foto: alexandre zveiger - Fotolia.com

Panorama

Kein Sex am Wäschetrockner, Erpressung, Klage

Ein Auftrag zwischen Schäferstündchen und Amtsgericht: Diese Begegnung ging für einen SHK-Meister und seine Kundinnen schlecht aus, aber ganz unterschiedlich.

Foto: ©Alexander Raths - stock.adobe.com

Politik und Gesellschaft

Mehr Rechte für Gebäudeenergieberater

Von Dezember an bekommen Gebäudeenergieberater des Handwerks mehr Handlungsspielraum. Sie können dann auch Anlässe für Beratungen nutzen, die bislang für sie tabu sind.

Foto: alexlmx - Fotolia.com

Einigung im Tarifkonflikt

Mindestlöhne im Bauhauptgewerbe steigen 2018

Die Tarifpartner im Bauhauptgewerbe haben sich auf neue Mindestlöhne verständigt. Doch nur für Helfertätigkeiten steigen die Mindestlöhne auch bundesweit.

Foto: ©Kzenon - stock.adobe.com

Politik und Gesellschaft

Bauverbände koordinieren Tarifpolitik

Branchenspezifische Regelungen sorgen in der Praxis oftmals für Probleme. Durch bessere Kooperation wollen die Tarifpartner das künftig verhindern.

Foto: johnmerlin - Fotolia.com

Politik und Gesellschaft

Vorerst keine Mantelverordnung

Aus bundeseinheitlichen Regeln für den Umgang mit mineralischen Bau- und Abbruchabfällen wird so schnell nichts. Das Baugewerbe ist erleichtert.

Foto: © Björn Andrén/Matton Collection - Corbis. All Rights Reserved.

Politik und Gesellschaft

Eines steht fest: Die Zukunft wird toll

Einem Zukunftsforscher eine konkrete Aussage zur Zukunft des Handwerks zu entlocken, ist keine einfache Aufgabe. Wir haben es trotzdem versucht – und seitdem bessere Laune.

Foto: blende11.photo - Fotolia.com

Politik und Gesellschaft

Wenn Stadtwerke im Handwerk wildern

Die Stadtwerke Schleswig erfinden sich neu – und machen damit dem Handwerk Konkurrenz. Das will nicht tatenlos zusehen.

Foto: Jörg Wiebking

Politik und Gesellschaft

Meisterpflicht? Dieser Meister lässt nicht locker!

Die Meisterpflicht muss wieder her, fordert Stefan Bohlken. Mehr als 330.000 Menschen haben seinen Appell auf Facebook gesehen. Jetzt will er den Druck auf die Politiker erhöhen – und braucht dafür 50.000 Unterschriften.

Foto: Ivan Kruk - Fotolia.com

Steuern

Kundengeschenke: 35-Euro-Grenze bleibt doch wie bisher

Übersteigt der Wert eines Geschenks plus Steuern die 35-Euro-Grenze, fällt der Betriebsausgabenabzug weg. Das hat der Bundesfinanzhof im März entschieden. Doch jetzt rudert das Bundesfinanzministerium zurück.

Foto: belahoche, Fotolia.com - Montage: handwerk.com

Politik und Gesellschaft

Wie wichtig ist Ihnen der Meister im Handwerk?

Qualifikation unnötig: Wer sich als Fliesenleger, Raumausstatter oder einem anderen zulassungsfreien Gewerk selbstständig machen will, darf das ohne Fähigkeitsnachweis tun. „Gut so“ oder „Frechheit“? Stimmen Sie ab!

Foto: pathdoc - Fotolia.com

Politik und Gesellschaft

Kommt jetzt der kostenlose Meister?

Die Meisterausbildung soll kostenfrei werden. Niedersachsens Landtag hat es beschlossen. Ein ernstzunehmendes Versprechen und ein bundesweiter Ansatz – oder nur eine Eintagsfliege vor den Wahlen?

Foto: Jörg Wiebking

Politik und Gesellschaft

Meisterbrief? "Mir reicht es jetzt!"

Dieses Video geht durch die Decke: Der Meisterbrief muss wieder her, fordert Stefan Bohlken auf Facebook. Von den Politikern will er nur eines: „Wer was kaputt macht, muss es auch wieder reparieren.“

Foto: Robert Kneschke - Fotolia.com

Personal

Meister fordert flexiblere Abschlussprüfung für Flüchtlinge

Handwerksmeister Martin Bauermeister bildet einen Flüchtling aus. Auf dessen Leistungen ist er stolz. Trotzdem fürchtet der Unternehmer, dass der junge Mann an der Abschlussprüfung scheitert. Woran liegt es?

Foto: Elesin Aleksandr - fotolia.com

Fuhrpark

Diesel: Das Warten auf die bezahlbare Alternative

Ja, was denn jetzt? Kommen Verbote für Diesel? Oder doch nicht? Muss ich mir Sorgen machen? Wir haben uns bei Kollegen umgehört – in einem Punkt sind sich die Handwerksunternehmer aller Branchen einig.

Foto: Sabine Katzenberger - Fotolia.com

Recht

Gewerbeabfallverordnung: Viele Entsorger bangen ums Handwerk

Aus Sicht vieler Handwerker bedeuten die neuen Regeln der Gewerbeabfallverordnung vor allem überflüssige Bürokratie. Mit ihrer Kritik sind sie nicht alleine. Die kommunalen Entsorger stärken ihnen den Rücken.