Foto: Elesin Aleksandr - fotolia.com

Fuhrpark

Diesel: Das Warten auf die bezahlbare Alternative

Ja, was denn jetzt? Kommen Verbote für Diesel? Oder doch nicht? Muss ich mir Sorgen machen? Wir haben uns bei Kollegen umgehört – in einem Punkt sind sich die Handwerksunternehmer aller Branchen einig.

Foto: Torsten Hamacher

Fuhrpark

„Der Crafter? Überraschend handlich!”

Unterwegs mit dem neuen Crafter von VW: Unternehmer Michael Biesel hat den eigenen Fiat gegen einen VW getauscht und den neuen Crafter ein paar Tage im betrieblichen Alltag getestet. Sein Fazit: „Ein tolles Fahrzeug.” Aber es gibt für den Unternehmer auch einen gewaltigen Haken.

Foto: Torsten Hamacher

Fuhrpark

Im Fahrtest: Nissan NV300 punktet mit durchdachten Details

Gute Ausstattung, akzeptabler Verbrauch, Top-Verarbeitung, hoher Fahrkomfort. Michael Kellner kommt aus dem Schwärmen kaum heraus. Der Handwerker hat den neuen Nissan NV300 getestet. Und war durchweg überzeugt.

Foto: euthymia - fotolia.com

Fuhrpark

Diesel-Drama: Keine Entwarnung bei Fahrverboten

Städte mit schlechter Luft müssen etwas gegen zu hohe Dieselabgase tun – das gilt auch nach dem Diesel-Gipfel in Berlin. Mit Fahrverboten in Großstädten ist nach wie vor zu rechnen.

Foto: Ingo Bartussek - fotolia.com

Fuhrpark

Vertrauen Sie dem Diesel noch?

Drohende Fahrverbote, geheime Absprachen der Hersteller, immer mehr Rückrufaktionen – der Ärger mit dem Diesel nimmt kein Ende. Vertrauen Sie der Technik noch?

Foto: uleiber - fotolia.com

Fuhrpark

VW-Schummeldiesel: jetzt droht Stilllegung

Wer die Teilnahme an Volkswagens Rückrufaktion verweigert, dem droht nun der Entzug der Fahrzeugzulassung. Focus Online hat ein entsprechendes Schreiben des Kraftfahrtbundesamtes veröffentlicht.

Foto: Odewald

Fuhrpark

Der wüsteste aller Volkswagen

Der Amarok ist der Vorzeige-Offroader der Wolfsburger. Jetzt wurde der kantige Pickup technisch ordentlich aufgerüstet. Wir nutzten die Möglichkeit einer ersten Probefahrt im artgerechten Umfeld.

Foto: Torsten Hamacher

Fuhrpark

VW-Diesel: Erst Update, dann Motorschaden

Vier Jahre lief er rund, doch plötzlich braucht Wolfgang Gumniors VW Caddy einen neuen Motor. Hängt der Schaden mit VWs Software-Update zusammen?

Foto: Foto: Fiat

Fuhrpark

Jetzt bewerben - Fiat Team Trophy in Italien

Das Norddeutsche Handwerk und handwerk.com suchen das Team, welches uns bei der diesjährigen Fiat Team Trophy vom 22. bis 24. September würdig vertritt. Die Teilnehmer erwartet eine spektakuläre Sause mit Spaß, Spannung und ganz viel Nutzlast!

Foto: Denny Gille

Fuhrpark

Im Fahrtest: Mit dem Isuzu D-Max fallen Sie garantiert auf

Als Pick-up-Testerin hat Ricarda Skibbe die Neugierde von Kunden und Geschäftspartnern auf sich gezogen. Konnte der Isuzu D-Max auch technisch überzeugen?

Foto: Fiat Chrysler Automobiles

Fuhrpark

Alle brauchen Nutzfahrzeuge. Außer Chuck Norris.

Er ist der einzige Actionheld mit einer eigenen Witzeserie – nun soll Chuck Norris Handwerker zum Nutzfahrzeugkauf bewegen. Unmöglich? Nicht für Chuck Norris.

Work-Life-Balance

Für angenehme Arbeitsstunden: Auf dem Lastenrad zum Kunden

Handwerk und Radfahren – passt das zusammen? Wir haben zwei Handwerker getroffen, die den Umstieg aufs Lastenrad gewagt haben. Und es genießen.

Foto: Lutz Odewald

Fuhrpark

Ist der MAN TGE der bessere VW Crafter?

Der MAN TGE erweitert die Modellpalette der Münchner erstmals in der Firmengeschichte um ein leichtes Nutzfahrzeug unterhalb der 7,5 Tonnen. Die Chancen für den Transporter scheinen hervorragend. Wir waren mit dem neuen TGE schon unterwegs.

Foto: handwerk.com-Redaktion

Politik und Gesellschaft

Was sagen Sie zur PKW-Maut?

Die EU-Kommission hat die deutsche PKW-Maut abgesegnet. 2019 soll sie kommen, kostet womöglich mehr als sie einbringt. Dafür sollen deutsche Autofahrer weiterhin nicht stärker finanziell belastet werden. Was halten Sie von der Maut?

Foto: m.mphoto - Fotolia.com

Fuhrpark

Überblick: Die Nutzfahrzeug-Neuheiten 2017

Neue Fahrzeuge, nützliches neues Zubehör, interessante neue Konzepte: Die Hersteller passen ihre Angebote immer genauer an die Bedürfnisse des Handwerks an.

Foto: konradbak - Fotolia.com

Fuhrpark

Fahrzeugwerbung lockt Werkzeugdiebe an

Knack mich auf, es lohnt sich: Das ist die unerwünschte Botschaft, die bei Werbung auf Firmentransportern mitschwingt. Mit 7 Maßnahmen sichern Sie Ihre teuren Spezialwerkzeuge.

Foto: Torsten Hamacher

Fuhrpark

Materialservice: Über Nacht vollgemacht

Wie kann Digitalisierung das Handwerkerleben vereinfachen? Daimler schlägt vor, Ihren Fuhrpark über Nacht mit Material zu bestücken. Bestellt wird per App. Und was sagen Sie dazu?

Foto: www.lindner-fotografie.de

Fuhrpark

Elektrotransporter für jedermann

Handwerkertaugliche Elektro-Laster sind bei den großen Autoherstellern Mangelware. Die Deutsche Post hat ihren Streetscooter daher einfach selbst entwickelt. Jetzt kann jeder den Transporter mit Elektroantrieb kaufen.

Foto: handwerk.com-Redaktion

Marketing und Werbung

Wie nutzen Sie die Fläche auf Ihren Nutzfahrzeugen?

Mit Nutzfahrzeugen fahren Handwerker auf dem Weg zum Kundentermin an so manch potenziellem Neukunden oder Mitarbeiter vorbei. Wie machen Sie auf Ihren Betrieb aufmerksam?

Foto: Denny Gille

Fuhrpark

Fahrbericht Toyota Proace: Schlicht, spritzig, sparsam

Kompakte Maße, ordentlich Stauraum und viele praktische Funktionen. Damit soll der Toyota Proace bei Handwerkern punkten. Geht das Konzept auf? Malermeister Olaf Maikowski hat den Wagen getestet.