Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

bau/bauarbeiter.jpg

bauma - Zufriedenheit trotz schwieriger Konjunktur

Zum Ende der Baumaschinenmesse bauma 2001 in München haben die Veranstalter eine überwiegend positive Bilanz gezogen. Die konjunkturelle Lage sei besonders im Inland schwierig, es seien aber zahlreiche internationale Geschäftskontakte geknüpft worden, teilte der Fachverband Bau und Baustoffmaschinen mit.

Zum Ende der Baumaschinenmesse bauma 2001 in

München haben die Veranstalter eine überwiegend positive Bilanz

gezogen. Die konjunkturelle Lage sei besonders im Inland schwierig,

es seien aber zahlreiche internationale Geschäftskontakte geknüpft

worden, teilte der Fachverband Bau und Baustoffmaschinen mit.

Auf besonderes Interesse seien die Neuheiten bei den

mechatronischen Systemen in Bau- und Baustoffmaschinen gestoßen. Auch

in dieser Branche würden zunehmend Mechanik, Hydraulik, Elektrik,

Elektronik und Steuerungssysteme verknüpft. "Die bauma kann die

Konjunktur zwar nicht ankurbeln, aber sie ist schon immer ein

Konjunkturbarometer, eine Messlatte für die Investitionsbereitschaft

der Branche weltweit gewesen", sagte der Geschäftsführer des

Fachverbandes, Udo Köstlin.

Positiv werteten die Veranstalter den neuen Besucherrekord, der an

den sieben Messetagen erzielt wurde. So seien mehr als 390.000

Fachbesucher aus 152 Ländern auf das Ausstellungsgelände der Münchner

Messe gekommen. Das sei eine Steigerung um rund 10.000 Besucher im

Vergleich zur Messe 1998. Die Zahl der Aussteller sei von 1993 (1998)

auf 2341 in diesem Jahr gestiegen.

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.
Handwerk Archiv

bau/bagger.jpg

VDMA: Baumaschinenbranche optimistisch

Die deutsche Baumaschinenbranche blickt angesichts des anhaltend schwungvollen Auslandsgeschäftes verhalten zuversichtlich in die Zukunft. Dank des Exports rechne man in diesem Jahr mit einem Wachstum von rund drei Prozent, teilte der Fachverband VDMA mit.

    • Archiv
Handwerk Archiv

Ferndiagnose für Baumaschinen und -fahrzeuge

Ferndiagnose für Baumaschinen und -fahrzeuge

Baumaschinen und -fahrzeuge werden künftig aus der Ferne gewartet. Siemens will im Frühjahr eine Technik vorstellen, mit der ein Teleservice möglich sein soll.

    • Archiv

Leserstimmen zum Horrorkunden-Boykott

Weniger Kunden - mehr Zufriedenheit

Ein Fliesenleger, der bestimmte Kunden ausschließt – das hat viele handwerk.com-Leser interessiert. Auch sie haben Erfahrungen mit Problem-Kunden gemacht und haben der Redaktion geschrieben.

    • Panorama

BGH-Urteil

E-Mails mit Zufriedenheitsumfragen sind unzulässige Werbung

Eine Umfrage zur Kundenzufriedenheit in einer E-Mail ist unzulässige Werbung – auch wenn die E-Mail eine Rechnung enthält, hat der Bundesgerichtshof entschieden.

    • IT-Recht