Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Archiv

Geld geklaut, statt Dach gedeckt

Sie geben sich als Dachdecker aus, sind aber Abzocker. Ihre Ausbeute: mehrere Tausend Euro.

Sie geben sich als Dachdecker aus, sind aber Abzocker. Ihre Ausbeute: mehrere Tausend Euro.

Eine Frau in Hannover ist unlängst auf die Gauner hereingefallen. Die drei Dachdecker waren laut der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ) in einem Mercedes Vito mit Werbeaufschrift unterwegs. Die Männer machten die Frau auf ihr vermeintlich undichtes Dach aufmerksam und boten an, es zu reparieren, berichtet die Tageszeitung. Die Frau zahlte sofort einen Vorschuss. Während die Dame auf Wunsch der Betrüger Kaffee kochte, klauten sie ihr im Nebenraum Bargeld. Erst nachdem die Handwerker wieder weg waren, bemerkte die Frau die Tat und rief die Polizei.

(ja)

Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Dreister Betrug

Falscher Dachdecker aufgeflogen

Angebliche Holzwürmer, gefälschte Gutachten und eine fette Beute: Ein 19-Jähriger gibt sich als Dachdecker aus und leiert einem Seniorenpaar 80.000 Euro aus den Rippen – fast.

Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Aktuell

Abgetauchte „Dachhaie“

Betrügerische Dachdecker treiben zurzeit im Raum Salzgitter ihr Unwesen. Umherreisende Geschäftemacher sind den Kammern schon lange ein Dorn im Auge.

Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Peinliche Verwechslung

Betrieb deckt falsches Dach ab

Gute Arbeit: Niederländische Dachdecker haben ihren Auftrag professionell erledigt - wenn sie doch nur nicht das falsche Haus erwischt hätten.

Foto: elvira gerecht - Fotolia.com

Panorama

Guter Riecher: Dachdecker verhindert Explosion

Akute Gasgefahr drohte in einem Gebäude in Ratingen. Doch das schnelle, überlegte Handeln eines Dachdeckers hat Schlimmeres verhindert.

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.