Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Internet-Explorer 8

Microsofts neuer Explorer

Sicher, bequem und schnell surfen: Mit dem Internet Explorer 8 geht das auf vielen Webseiten gleichzeitig.

Mit dem Internet Explorer 8 (MSIE8) schließt Microsoft zu anderen Browsern auf und wagt sich in manchen Bereichen auf die Überholspur. Zwei Jahre Entwicklungsarbeit haben sich gelohnt. Das zeigen ausgewählte Funktionen:

"Schnellinfos" ermöglicht Ihnen, auf Dienste wie Stadtpläne, E-Mail, Suchen oder Blogs direkt von jeder beliebigen Internetseite aus zuzugreifen. Internetauktionen, Börsenkurse oder Wetterbericht behalten Sie mit "Web Slices" im Blick, egal auf welcher Seite Sie gerade sind. Die "intelligente Adressleiste" hilft unkompliziert ans Ziel zu kommen. In die "Suche" bezieht der MSIE8 den lokalen Verlauf und Vorschläge Ihres bevorzugten Suchanbieters mit ein. Die Suchfunktion "Auf der Seite suchen" ist direkt in den Browser integriert. Weiterer Pluspunkt: Wesentlich schneller als seine Vorgänger öffnet und lädt der MSIE8 Internetseiten.

Mit Sicherheitsfunktionen wie "InPrivate-Browsen" und "InPrivate-Filterung" verspricht der Hersteller Schutz für persönliche Daten beim Onlineshopping oder bei Recherchen. Der "SmartScreen-Filter" wehrt mit dem "Anti-Phishing-Tool" Bedrohungen durch betrügerische Internetseiten ab. Persönliche Daten wie Benutzernamen, Kennwörter oder Kreditkarteninformationen bleiben unzugänglich. Der Filter umfasst außerdem neue "Anti-Malware-Tools": Spyware, Adware und andere potenziell gefährliche Software müssen damit draußen bleiben. Abstürze sollen laut Microsoft nur noch einzelne Registerkarten statt wie bisher das gesamte Browserfenster betreffen.

Einige ältere Internetseiten werden nicht korrekt dargestellt? Klicken Sie die Schaltfläche "Kompatibilitätsansicht" an. Das dahinterstehende Problem ist hausgemacht. Mit seinen bisherigen Browsern hatte der Softwaregigant versucht, die Standards im Web vorzugeben. Web-Designer mussten ihre Seiten an den Explorer anpassen, berichtet spiegel online. Solche Websites kann der MSIE8 nun nicht korrekt darstellen. Deshalb hat die Software eine Emulation des MSIE7 in die Neuauflage integriert. Sie möchten mit dem MSIE8 arbeiten? Er steht auf der Herstellerseite zum Download bereit.

(bw)

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

neuer Browser

Von privaten Daten keine Spur

Keiner kann künftig mehr nachvollziehen, auf welchen Seiten Sie im Netz unterwegs waren. "InPrivate-Browsen" nennt Microsoft eine der Neuerungen im Internet Explorer 8.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Neuer Explorer kommt

Neuer Explorer kommt

Microsoft setzt bei der Version 7.0 seines Internet-Browsers auf neue Sicherheitsfeatures.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Browser

Boliden zum Browsen

Es ist soweit: Mozilla schickt den Firefox 2.0 ins Rennen, Microsoft startet den Explorer 7. Was ist wirklich neu an den Browsern?

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Microsoft Browser

Das kann der neue Internet Explorer 9

Strukturierter, klarer, schneller: Der Internet Explorer hat sich weiterentwickelt. Microsoft muss angreifen, denn Konkurrenten haben dem Softwareriesen Marktanteile abgenommen.

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.