Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Empfehlungen

Mundpropaganda bringt's

Verkehrte Welt: Für Werbung geben Handwerker viel Geld aus, doch Neukunden gewinnen die meisten durch Empfehlungen. Dabei kümmern sich nur wenige Betriebe so richtig um diesen direkten Draht zum Kunden.

Fast die Hälfte der Tischler und Frisöre gewinnen Neukunden durch Empfehlungen ihrer Stammkunden, bei Malern macht der Anteil sogar 57 Prozent aus. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des Internetempfehlungsportals www.kennstdueinen.de und des Verbandes der deutschen Internetwirtschaft eco unter mehr als 1500 Handwerkern und Dienstleistern. Dabei tun die Betriebe nicht viel für diese kostenlose Werbung: Nur elf Prozent der Maler bitten laut Umfrage ihre Kunden aktiv um Empfehlungen im Freundes- oder Bekanntenkreis, bei den Frisören und Tischlern liegt der Anteil sogar deutlich unter zehn Prozent.

Stattdessen widmen Handwerker ihr Geld und ihre Aufmerksamkeit der Werbung: Dabei gab nur ein Viertel der Maler und Schreiner an, durch Anzeigen, Flyer und andere Werbeformen Neukunden zu gewinnen. Einträge in Branchenverzeichnisse schneiden sogar noch schlechter ab: Lediglich fünf Prozent der Tischler berichteten, auf diesem Weg an neue Kunden zu kommen - obwohl fast 70 Prozent von ihnen dort präsent sind.

Können Sie diese Erfahrungen bestätigen? Wie kommen Sie an Empfehlungen? Wie gewinnen sie Neukunden - und auf welche Werbeformen kann man als Unternehmer leicht verzichten? Schreiben Sie uns Ihre Meinung.

Weitere Infos:

Download: Tipps und Erfahrungsberichte zum Empfehlungsmarketing

(jw)

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Empfehlungsmarketing

So steigern Sie Ihre Empfehlungsrate

Wenn Kunden begeistert über ein Unternehmen sprechen, ist das oft mehr wert als die teuerste Werbung. Höchste Zeit also, sich genauer mit Empfehlungsmarketing zu befassen.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Serie: Die 10 besten Tipps für eine hohe Auftragsquote

Passende Werbung für die richtigen Kunden!

Tipp Nr. 10 für eine hohe Auftragsquote: Anzeigen und Flyer statt Empfehlungen? Wenn Ihre Werbung an die richtige Zielgruppe geht, werden auch Ihre Angebote erfolgreich sein.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Handwerkersuche

Was Handwerkskunden wirklich wollen

Eine Umfrage zeigt, wo Auftraggeber nach Handwerkern suchen und wie Sie an Aufträge kommen. Nicht ganz unerwartetet: Weit vorn in der Gunst der Kunden liegen Empfehlungen. Doch die Studie hat auch ein paar Überraschungen parat.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Empfehlungsmarketing

Woher kommen Ihre Kunden?

Wissen Sie eigentlich, wie ein potenzieller Neukunde auf Sie aufmerksam geworden ist? Mit einer einzigen Frage verbessern Sie sofort ihre Chancen auf den Auftrag und können eine Menge Geld sparen.

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.