Was soll später mal mit Ihrem Unternehmen passieren?
Foto: Sergey Nivens - stock.adobe.com, Montage: handwerk.com

Strategie

Was soll später mal mit Ihrem Betrieb passieren?

Viele Unternehmer denken heute bereits an die Betriebsübergabe in einigen Jahren. Haben Sie sich dazu auch schon Gedanken gemacht?

Sollten Sie die Umfrage nicht sehen können, folgen Sie einfach diesem Umfrage-Link, um teilzunehmen.

So wurde abgestimmt: Klicken Sie hier um das aktuelle Ergebnis der Umfrage zu sehen.

Auch interessant:

10 Fehler, wegen denen die Betriebsnachfolge platzt

Wird Ihre Betriebsnachfolge klappen – oder geht sie schief? handwerk.com-Autor Klaus Steinseifer verrät die häufigsten Fehler – und was Sie dagegen tun können!
Artikel lesen >

Börsen: So bieten Sie Ihren Betrieb anonym zum Verkauf an

Online nach einem Betriebsnachfolger suchen, ohne dass die Konkurrenz von den Plänen umgehend Wind bekommt? Bei Börsen ist genau das möglich.
Artikel lesen >

Umfrage

Wie regelmäßig befassen Sie sich mit Ihrem Betrieb?

Im ständigen Termindruck findet man nur schwer Zeit, die übergeordneten Betriebsthemen anzugehen: Organisation, Digitalisierung, Unternehmensstrategie. Wie regelmäßig befassen Sie sich mit Ihrem Betrieb?

Psychologie

Ist das Handwerk stolz genug?

In der öffentlichen Wahrnehmung hat das Handwerk noch nicht das beste Image. Was sagen Sie: Ist das Handwerk stolz genug?

Steuern

Betriebsnachfolge: Schenkung oder Versorgungsleistung?

Sollte die Betriebsübergabe als Schenkung erfolgen oder gegen Versorgungsleistungen? Das hängt davon ab, wie Übergeber und Betrieb finanziell dastehen.

Strategie

Machen Sie Betriebsferien?

Der Betrieb macht Pause, die individuelle Urlaubsplanung entfällt. Betriebsferien haben Vor- und Nachteile. Was überwiegt für Sie: Machen Sie Betriebsferien?