Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Ab Werk: Das Auto für Schornsteinfeger

Ab Werk: Das Auto für Schornsteinfeger

Schornsteinfeger bringen nicht nur Glück, sie haben manchmal auch welches, zum Beispiel beim Autokauf. So hatten sich Citroen und Ausbauer Aluca vor gut einem Jahr ein spezielles Schornsteinfeger-Mobil ausgedacht und damit eine Ausschreibung gewonnen. Nun ist aus dem Sondermodell ein Serienfahrzeug geworden.

Schornsteinfeger bringen nicht nur Glück, sie haben manchmal auch welches, zum Beispiel beim Autokauf. So hatten sich Citroen und Ausbauer Aluca vor gut einem Jahr ein spezielles Schornsteinfeger-Mobil ausgedacht und damit eine Ausschreibung gewonnen. Nun ist aus dem Sondermodell ein Serienfahrzeug geworden.

Kein Wunder, hat Citroen doch seit Juli vergangenen Jahres mehr als 1000 Autos dieses Modells verkauft. Basis ist der Lieferwagen Citroen Berlingo Kasten. In seinem Heck hat ein Einrichtungsmodul Platz. Es bietet eine Großraum-Schublade für Kehrgeräte und einen staubsicheren Schrank für Messinstrumente. Eine Wanne nimmt weitere Gerätschaften auf und eine Orderablage fasst Schreibutensilien. Der Einbau wiegt etwa 60 Kilogramm und ruht mit vier Befestigungspunkten auf einer Bodenplatte. Eine zusätzliche Seitenwandverkleidung aus Lochblech nimmt Werkzeughalterungen auf und schützt die Wand vor Beschädigungen.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Ausbildung/schornsteinfeger.jpg

Deutsche sind mit Schornsteinfegern zufrieden

Die Deutschen sind mit ihren Schornsteinfegern zufrieden. Das hat eine veröffentlichte Forsa-Studie im Auftrag des Zentralverbandes deutscher Schornsteinfeger ergeben. Danach äußern sich 91 Prozent der Bundesbürger zufrieden über die Arbeit der "schwarzen Männer".

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Archiv

Flotter Feger

Er sieht gut aus. Und er hat eine Menge im Kasten. Citroen hat den kleinen Nemo für Schornsteinfeger zurechtgemacht. Nicht die einzige neue Lösung der Franzosen fürs Handwerk.

Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com
Image
Handwerk Archiv
Foto: handwerk.com

Wir haben noch mehr für Sie!

Praktische Tipps zur Betriebsführung und Erfahrungsberichte von Kollegen gibt es dienstags und donnerstags auch direkt ins Postfach: nützlich, übersichtlich und auf den Punkt.
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an - schnell und kostenlos!
Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Übermittlung erfolgt verschlüsselt. Zu statistischen Zwecken führen wir ein anonymisiertes Link-Tracking durch.