Was würden Sie wählen?
Foto: tomertu - stock.adobe.com - Montage: handwerk.com

Panorama

Was würde Ihnen die Vorweihnachtszeit erleichtern?

Urlaube drohen, Papierkram ist abzuarbeiten und noch kein Geschenk besorgt. Vor Weihnachten steigt der Stresspegel. Was würde Ihnen die Zeit erleichtern?

Sollten Sie die Umfrage nicht sehen können, folgen Sie einfach diesem Umfrage-Link, um teilzunehmen.

So wurde abgestimmt: Klicken Sie hier um das aktuelle Ergebnis der Umfrage zu sehen.

Auch interessant:

Prioritäten: Wenn alle etwas wollen – wo bleibe ich?

Chefs setzen oft falsche Prioritäten: Erst kommen die anderen, dann der Betrieb und zum Schluss sie selbst. Warum das ein Fehler ist, erklärt handwerk.com-Autor Klaus Steinseifer.
Artikel lesen >

So machen Sie Schluss mit Stress im Betrieb

Stress im Handwerk ist mit der Industrie oder anderen Wirtschaftszweigen nicht zu vergleichen. Er hat andere Ursachen. Deswegen brauchen Sie auch eine eigene Anti-Stress-Strategie. Die gibt es jetzt.
Artikel lesen >

Betriebsausgaben

Zahlen Sie Ihren Mitarbeitern Weihnachtsgeld?

Weihnachten steht vor der Tür – und manches Unternehmen überrascht seine Mitarbeiter mit einer Extraportion Geld in der Lohntüte. Wie ist es bei Ihnen? Leisten Sie sich Weihnachtsgeldzahlung?

Strategie

Machen Sie Betriebsferien?

Der Betrieb macht Pause, die individuelle Urlaubsplanung entfällt. Betriebsferien haben Vor- und Nachteile. Was überwiegt für Sie: Machen Sie Betriebsferien?

Strategie

Haben Sie Angst vor der nächsten Auftragsflaute?

Noch müssen Handwerker Aufträge ablehnen, doch es gibt auch Anzeichen für eine wirtschaftliche Flaute. Bereitet Ihnen das Sorgen?

Strategie

Ist Ihr Betrieb mit der Zeit produktiver geworden?

Bessere Arbeitsmittel, bessere Prozesse, größere Marge. Mit der Produktivität steigt der Erfolg. Ist Ihnen das mit den Jahren gelungen?