Foto: Gille, Grafiken: marnikus - Fotolia.com

IT-Sicherheit

Gefährdet Microsoft bewusst jeden dritten Computer-Nutzer?

Windows 7 und 8 sind in Deutschland weit verbreitet. Doch frisch entdeckte Sicherheitslücken schließt Microsoft teils nur in Windows 10. Für Kriminelle ein Geschenk.

Foto: garrykillian - Fotolia.com

IT-Sicherheit

Ccleaner: Virus im Wartungsprogramm

Ccleaner hat zwei Milliarden Downloads, soll PCs aufräumen und schneller machen. Doch eine Version des Programms ist mit Schadsoftware infiziert.

Foto: pathdoc - fotolia.com

Software

Whatsapp-Recorder: die etwas andere Sprachnachricht

Mehr Kontrolle bei Sprachnachrichten: Mit dieser neuen Whatsapp-Funktion können Sie Ihre Botschaften vor dem Senden abhören. Und bei Nichtgefallen verwerfen.

Foto: Elvira Parton

Digitalisierung + IT

Digitalisierung: Kleiner Handwerksbetrieb, große Ersparnis

Matthias Vielstädte setzt seit mehr als 15 Jahren auf Digitalisierung. Die Bilanz: Klare Strukturen, Kostenersparnis, zufriedene Kunden und Mitarbeiter. Doch längst nicht alle Betriebe sehen diese Chancen, ergibt eine aktuelle Studie.

Foto: soupstock - fotolia.com

IT-Sicherheit

So finden Sie sichere Clouddienste

Absolute Sicherheit gibt es auch in der Cloud nicht. Sollten Sie jetzt auf Papier umsteigen? Nein. Aber wählen Sie Ihre Dienste sorgfältig aus, rät unser Sicherheitsexperte. Wie Sie das anstellen, lesen Sie hier.

Foto: luchschen - fotolia.com

IT-Sicherheit

Handwerkerdaten verschlüsselt – Angriff auf die Cloud

Die große Freiheit verspricht Branchensoftware aus der Cloud. Schließlich kann man jederzeit, überall auf seine Daten zugreifen. Außer die Software wird angegriffen. Dann herrscht Chaos. Einigen Malern ist das passiert.

Foto: Sashkin - Fotolia.com

Steuern

Digitale Buchführung: Wie rechtssicher ist Ihre Software?

Digitale Buchführung und Archivierung? Ulrich Koch wähnte sich mit seiner Software auf der sicheren Seite. Bis sich ein Betriebsprüfer das Programm genauer anschaute.

Foto: Myvisuals - Fotolia.com

Digitalisierung + IT

Handwerker berichten: Darum nutzen wir digitale Zeiterfassung!

Vier Betriebe, vier verschiedene Zeiterfassungsapps – keine Sehnsucht nach dem alten Lohnzettel. Diese Handwerker verraten, wie sie mit digitaler Zeiterfassung Zeit und Nerven sparen und mehr Kontrolle über ihre Projekte bekommen.

Foto: PantherMedia / alphaspirit

Digitalisierung + IT

Whatsapp lernt jetzt Live-Überwachung

Eine neue Funktion des Messengers soll es künftig erlauben, die Bewegungen anderer Nutzer in Echtzeit zu verfolgen.

Foto: tele-LOOK

Digitalisierung + IT

Aufträge schneller abarbeiten: Virtuell zum Kundentermin

Schnelle Kundenhilfe, weniger Fahrtwege, mehr Auftragskapazitäten – diese Vorteile verspricht die Software Tele-Look. Sie bringt Monteure virtuell zum Kunden. Dieser Handwerker hat sie getestet.